Jugend

Jugend, Nachrichten

Jugendfeuerwehrtag der Stadt Waischenfeld im Unterkreis 7

Zum Jugendfeuerwehrtag der Stadt Waischenfeld lud die FF Langenloh am Samstag, 25.05.2019, die Jugendfeuerwehren im Unterkreis 7 ein. Da es in diesem Jahr keinen Ausrichter für den Gemeindefeuerwehrtag gibt, der Jugendfeuerwehrtag aber nicht ausfallen sollte, organisierte die Wehr aus Langenloh unter der Führung von 1. Kommandant Lothar Neubig und 1. Vorstand Christian Teufel, den Tag anlässlich ihrer Kirchweih. Auf der gut zwei Kilometer langen Strecke rund um Langenloh zeigten die Feuerwehranwärter ihr Können. Da die Platzierungen nur wenige Fehlerpunkte auseinander lagen und es somit zu einer sehr spannenden Siegerehrung kam, zeigte die guten Leistungen der jungen Feuerwehrleute. Entlang der Strecke…
mehr lesen
Jugend, Nachrichten

Kinderfeuerwehrolympiade der Inspektion II

Einen kurzweiligen Vormittag bot die Freiwillige Feuerwehr Langenloh bei der Ausrichtung der Kinderfeuerwehrolympiade der Inspektion II am Samstag, 25.05.2019. Die 58 Kinder aus 14 Gruppen wurden unter der Regie der Kinderfeuerwehrbeauftragten der Inspektion II – Kathrin Fiedler – auf die rund 2 Kilometer lange Strecke rund um Langenloh auf den Weg geschickt. Unterwegs mussten diese aus den Kinderfeuerwehren Aufseß, Donndorf, Eschen, Hummeltal / Hinterkleebach, Langenloh / Hannberg und Oberwaiz unterschiedlichste Aufgaben bewältigen. Ein Zimmermannsschlag musste an einem Knotengestell angefertigt werden. Mit Holzskiern war eine 10 Meter Strecke gemeinsam zu überwinden bei der Überraschungsübung. In einem Theorieteil wurden den Kindern Testfragen…
mehr lesen
Jugend, Nachrichten

Jugendfeuerwehrtag der Inspektion II in Hummeltal

Einen unvergesslichen Jugendfeuerwehrtag bot sich den Feuerwehranwärtern aus dem Inspektionsbereich II am Samstag, den 04.05.2019. Es dürfte der erste dieser Art mit Schneefall gewesen sein. Nichts destotrotz machten sich die Jugendlichen in 25 Gruppen auf den rund 5 Kilometer langen Weg quer durch Hummeltal. Nach der Startkontrolle durch Kreisbrandinspektor Armin Meyer und dem zuständigen Kreisbrandmeister Daniel Ermer ging es für die jungen Feuerwehrleute zu verschiedenen Stationen. Es galt, sich bei den Übungen Gerätetransport, Testfragen, Zuordnen von Ausrüstungsgegenständen, Knoten und Stiche, C-Schlauch ausrollen, Brustbund und dem Verlegen einer 90 Meter C-Leitung zu beweisen. Foto: Dieter Jenß Foto: Dieter Jenß Foto: Dieter…
mehr lesen
Jugend, Nachrichten

Dienstversammlung der Jugendfeuerwehrwarte und Jugendgruppensprecher

Zur 24. Dienstversammlung der Jugendfeuerwehrwarte und Jugendgruppensprecher lud traditionell zu Beginn des Jahres der Kreisjugendfeuerwehrwart, Kreisbrandmeister Marco Meyer. Nach der Begrüßung ging er in seinem Rückblick auf die zahlreichen Aktivitäten im abgelaufenen Jahr ein. An den vier Jugendfeuerwehrtagen auf Inspektionsebene nahmen 399 Teilnehmer aus dem ganzen Landkreis teil. Der in Waischenfeld veranstaltete Kreisjugendfeuerwehrtag wurde von 102 Teilnehmern angenommen.  Für die Jugendwarte ging es in einem 3-tätigen Jugendwartseminar nach Würzburg. Bei diesem wurden verschiedene Workshops angeboten, dessen Ergebnisse der Kreisjugendfeuerwehrwart präsentierte. Das Thema “Gewinnung von Jugendlichen“ zielte darauf ab, Maßnahmen und Aktionen in der Feuerwehr auf Orts- und Kreisebene herauszustellen, um…
mehr lesen
Jugend, Nachrichten

Feuerwehr Hannberg gründet eine Kinderfeuerwehr

Am Samstag, den 8.12.2018, war die Grundsteinlegung der Kinderfeuerwehr Hannberg – ein Ortsteil von Waischenfeld in der Inspektion II.  Als bildlichen Grundstein symbolisierte          1. Kommandant Alexander Kaiser eine Leinwand mit bunten Handabdrücken aller 9 Gründungskinder. Dieses Bild wird im Feuerwehrhaus einen Ehrenplatz bekommen. Die Kinder hatten sichtlich Freude und Spaß als die beiden Kommandanten mit ihnen zusammen den TSA Anhänger erkundeten. Natürlich durften die Kinder mit einem D-Strahlrohr den Befehl „Wasser marsch“ geben. Zum Abschluss des gelungenen Nachmittags wurde eine  Fackelwanderung mit den Kindern und ihren Eltern gemacht. Nikolaus und Knecht Rupprecht überraschten die Kinder und verteilten Süßigkeiten an  Alle.…
mehr lesen
Jugend, Nachrichten

Jugendwartdienstversammlungen auf Inspektionsebene

Mitte November fanden die vier Jugendwartdienstversammlungen auf Inspektionsebene statt. Kreisjugendfeuerwehrwart Kreisbrandmeister Marco Meyer gab einen Rückblick auf das vergangene Jahr. Neben zahlreichen Veranstaltungen waren die Hauptthemen die vier Jugendfeuerwehrtage mit insgesamt 399 Teilnehmern, der Bezirksjugendfeuerwehrtag, der Kreisjugendfeuerwehrtag in Waischenfeld sowie das 3-tägige Jugendwartseminar in Würzburg.   Auch die Planungen für 2019 laufen schon auf Hochtouren, so konnte der Kreisjugendfeuerwehrwart den Termin für die am 05.02.2019 stattfindende Jugendwartdienstversammlung auf Kreisebene im Landratsamt bekannt geben, in welcher er auch näher auf die Ergebnisse der Workshops vom Jugendwartseminar eingehen will, aber auch die Termine der vier Jugendfeuerwehrtage auf Inspektionsebene: Inspektion I:              01.06.2019   …
mehr lesen
Jugend, Nachrichten

Jugendwartseminar 2018

Das diesjährige Jugendwartseminar der Jugendfeuerwehr des Landkreises Bayreuth vom 26.10.2018 bis zum 28.10.2018 führte diesmal nach Würzburg. Erstes Ziel nach der Abfahrt um 8 Uhr an der Feuerwache Bayreuth war der Kletterwald Einsiedel in Würzburg/Rimpar. Hier hatten die Teilnehmer Gelegenheit, sich nicht nur noch besser kennenzulernen, sondern auch die Teamfähigkeit unter spaßigen Bedingungen zu stärken. Im Anschluss an das gemeinsame Mittagessen führte die weitere Reise zum Feuerwehrzentrum nach Reichenberg, wo Herr Karsten Ott eine Führung anbot. Nach der Übernachtung in Giebelstadt war die Feuerwehrschule Würzburg ein weiteres Programmziel. Große Begeisterung rief die von Herrn Reinhold Raps interessant gestaltete, sehr informative…
mehr lesen
Jugend, Nachrichten

2. Oberfränkisches Kinderfeuerwehrforum in Pottenstein

Nach dem erfolgreichen Kinderfeuerwehrforum 2016 in Altenkunstadt fand diesmal ein zweitägiges  Seminar in der Jugendherberge Pottenstein für die oberfränkischen Kinderfeuerwehrbetreuer statt. Die 50 Teilnehmer kamen am Freitag  Abend in der Herberge an, nach dem sie ihre Zimmer bezogen hatten und den Hunger bei einem leckeren Abendessen gestillt hatten, ging es los! In dem gemütlichen Raum begrüßte der 2.Bürgermeister Rainer Brendel , Kreisbrandrat und Vorsitzender des BFV Oberfranken Hermann Schreck , KBI Insp.3 Lkr. Bayreuth und Bezirksjugendwart Oberfrankens Stefan Steger sowie Melanie Walter die Teilnehmenden. Sie informierten, dass wir mit 194 Kinderfeuerwehren und 2600 Kindern der stärkste Bezirk in Bayern sind…
mehr lesen
Jugend, Nachrichten

9. Kreisjugendfeuerwehrtag begeistert über 100 Jugendliche

Drei verschiedene Abzeichen konnte der Feuerwehrnachwuchs beim Kreisjugendfeuerwehrtag am Samstag, 13.10.2018 erlangen. In Waischenfeld wurde die Deutsche Jugendleistungsspange sowie die Jugendflamme in den Stufen 2 und 3 von Wertungsrichtern und Helfern abgenommen. Bei bestem Wetter legten 101 Jugendliche die Prüfungen erfolgreich ab. Bei den Übungen waren feuerwehrtechnisches Wissen, Sportlichkeit, Geschick und Kameradschaft gefordert. Bei der Deutschen Jugendleistungsspange musste ein kompletter Löschangriff, analog der Leistungsprüfung Wasser für Erwachsene, aufgebaut werden. Bei den sportlichen Disziplinen gab es einen Staffellauf, eine Schnelligkeitsübung und Kugelstoßen. Auch Testfragen gehörten zum Prüfungsbestandteil. Die Flamme der Stufen 2 und 3 beinhalteten das Kuppeln einer Saugleitung, Fahrzeug- und…
mehr lesen
Jugend, Nachrichten

Feuerwehr Langenloh  gründet eine Jugend- und eine Kinderfeuerwehr

Am 3. Oktober 2018 stellte die kleine Ortschaft Langeloh in der Inspektion II ihre eigene Jugendfeuerwehr und Kinderfeuerwehr der Öffentlichkeit vor – und zwar zu Recht „sehr stolz“. Unter der Leitung von Kommandant Johannes Teufel und Betreuerin Julia Teufel  zeigten die Jugendlichen und Kinder ihr feuerwehrtechnisches Können. Die Jugendlichen legten eine Schlauchleitung mit zwei C-Rohren und gaben den Befehl „Wasser marsch“. Die Kinder bauten ihre Schlauchleitung mit der Kübelspritze und D-Rohr auf. Der Applaus der zahlreichen Zuschauer der Ortschaft war gigantisch. Auch zeigten die Jugendlichen und Kinder, wie gut sie bereits die verschiedenen Knoten beherrschen. Hier war von Kreuzknoten über Zimmermannsschlag…
mehr lesen