Hohe Auszeichnung für KBI Winfried Prokisch

Hohe Auszeichnung für KBI Winfried Prokisch

Die höchste Auszeichnung der Jugendfeuerwehr Bayern erhielt am 22.06.2019 Kreisbrandinspektor Winfried Prokisch aus Unterlind. Die Ehrennadel in Gold wurde der langjährigen Führungskraft und Mitglied der Kreisbrandinspektion Bayreuth anlässlich der Delegiertenversammlung des Landes-Jugendfeuerwehrtages in Hösbach verliehen. Prokisch hatte seine Feuerwehrlaufbahn als Kreisjugendfeuerwehrwart des Landkreises Bayreuth begonnen – er hatte dieses Amt bis 1989 inne – und zählt bis heute zu den starken Verfechtern und Unterstützern der Jugendarbeit, gebündelt mit dem Anspruch auf solide Ausbildung des Nachwuchses und Wertevermittlung der Grundsätze der ältesten Bürgerwehr.

Der Kreisfeuerwehrverband Bayreuth gratuliert sehr herzlich zu dieser hohen Auszeichnung. Wir wünschen Winfried Prokisch weiterhin viel Energie und Erfolg bei der wichtigen Arbeit zur Nachwuchsgewinnung für den ehrenamtlichen Feuerwehrdienst.

Fotos: Renate Hohlweg, Text: Carolin Rausch

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.
Menü