Ausschreibung einer KBM – Stelle in der Ausbildungsinspektion

Aufgabenbeschreibung Kreisausbilder Atemschutz Notwendige Lehrgänge / Voraussetzung: Gültige Untersuchung G26.3, Zugführer, Verbandsführer, Ausbilder, Ausbilder für Atemschutz. Die ständige Bereitschaft sich fortzubilden muss gegeben sein. Die Erreichbarkeit durch moderne Medien (Mobiltelefon, PC, …) muss gegeben sein. Der Wohnort muss im Landkreis Bayreuth liegen. Der Arbeitsplatz sollte im Landkreis Bayreuth, der Stadt Bayreuth oder angrenzend an den Landkreis Bayreuth liegen. Aufgaben im Landkreis: Eigenständige Durchführung…
Weiterlesen

Storchenrettung in Eckersdorf

Einen eher ungewöhnlichen Einsatz hatten die Feuerwehrleute in Eckersdorf am Pfingstmontag (01. Juni 2020) zu verzeichnen. Ein Storch hatte sich augenscheinlich in der Dachantenne eines Mehrfamilienwohnhauses verfangen. Mit Unterstützung der Drehleiter der Ständigen Wache der Feuerwehr Bayreuth sowie eines in Eckersdorf wohnenden Falkners konnte das Tier wohlbehalten befreit werden. Der Storch startete auch sogleich zum…
Weiterlesen

2. Schutzmittelausgabe in Pegnitz

Am Samstag, den 23. Mai 2020, übergab der Landkreis Bayreuth die mittlerweile zweite Lieferung an Schutzmitteln für alle Feuerwehren während des nach wie vor laufenden Katastrophenfalls. Zur Abholung am Logistikzentrum in Pegnitz waren aus allen Unterkreisen nacheinander je eine Feuerwehr mit Transportkapazitäten angefahren. Die weitere Verteilung an die einzelnen Standorte organisieren die örtlichen Kreisbrandmeister.  Mehr…
Weiterlesen

Brandeinsatz in Pegnitzer Autowerkstatt

Mit einem Großaufgebot an Kräften bekämpfte die Feuerwehr am Dienstagmorgen (21. April 2020) einen Brand in einer Pegnitzer Autowerkstatt.  Bei Eintreffen der ersten Fahrzeuge qualmte es bereits massiv aus dem Dachbereich der Werkstatt und offene Flammen traten aus. Das sich schnell entwickelnde Feuer drohte zudem, auf das unmittelbar angrenzende Wohnhaus sowie auf eine Tankstelle überzugreifen.…
Weiterlesen

Wichtige Informationen zum Corona-Virus

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden, nachfolgend wichtige Informationen zum Corona – Virus und der damit verbundenen notwendigen Maßnahmen für die Feuerwehren im Landkreis Bayreuth:   1.    Wie bereits gestern darauf hingewiesen, werden alle Maßnahmen und Veranstaltungen der Kreisbrandinspektion bis einschließlich 30.04.2020 gestrichen und nicht durchgeführt. Davon betroffen sind alle Dienstversammlungen auf…
Weiterlesen

Lehrgang “Höhenrettung/Absturzsicherung”

Eine wichtige Ausbildung im Katalog der landkreiseigenen Ausbildungsinspektion ist der Lehrgang “Absturzsicherung / Gerätesatz Absturzsicherung“. Dabei sollen die Teilnehmer theoretisch und praktisch die Anwendung des Haltegurtes und der Feuerwehrleine zum “Halten und Rückhalten”, das “Retten und Selbstretten” sowie das sichere Arbeiten in absturzgefährdeten Bereichen erlernen und richtig durchführen. Der Lehrgang umfasst 24 Stunden in Theorie…
Weiterlesen

Unfall bei Schneeglätte Glasermühle

Zu einem Verkehrsunfall im Bischofsgrüner Ortsteil Glasermühle wurden die Freiwilligen Feuerwehren am Morgen des 27.02.2020 gerufen. Nachdem es innerhalb kürzester Zeit relativ starken Schneefall gegeben hatte, verwandelte sich die steile Straße in eine spiegelglatte Fahrbahn. Um 08.42 Uhr alarmierte die Integrierte Leitstelle Bayreuth/Kulmbach dorthin zu einem schweren Unfall unter Beteiligung von LKW´s und einem PKW.…
Weiterlesen

Unfall bei Obernsees: Silofahrzeug im Graben

Am Abend des 19. Februar 2020 ereignete sich  auf der Staatsstraße 2186 bei Obernsees ein Unfall mit einem Silofahrzeug. Aus bisher unklaren Gründen kam das Fahrzeug auf Höhe der Therme von der Fahrbahn ab, fuhr in den Straßengraben und kippte anschließend nach rechts in die Böschung.  Die Feuerwehren aus Obernsees, Mistelgau, Truppach-Mengersdorf und Busbach befreiten…
Weiterlesen

Dienstversammlung der Jugendfeuerwehrwarte und Jugendgruppensprecher 2020

Zur Dienstversammlung der Jugendfeuerwehrwarte und Jugendgruppensprecher lud Kreisjugendfeuerwehrwart Marco Meyer in die Mehrzweckhalle nach Glashütten ein. Im Bericht des Kreisjugendfeuerwehrwartes ging Kreisbrandmeister Marco Meyer auf die Aktivitäten im vergangenen Jahr ein. An den vier Jugendfeuerwehrtagen auf Inspektionsebene nahmen knapp 400 Feuerwehranwärter aus dem gesamten Landkreis teil. Die vier Siegermannschaften stellten sich dann den Konkurrenten beim…
Weiterlesen
Menü