Aktuelles

Nachrichten

Scheunenbrand in Muckenreuth

Am Abend des 15.01.2022 gegen 18.20 Uhr wurden die Feuerwehren der Stadt und des Landkreises Bayreuth zu einem Scheunenbrand nach Muckenreuth (Kirchenpingarten) alarmiert. Durch das zügige und koordinierte Handeln der Feuerwehren konnte ein Übergreifen auf das Wohngebäude verhindert werden. Circa 20 Minuten später waren bereits die offenen Flammen gelöscht. Nach ausreichender Belüftung der Scheune wurde nach Glutnestern gesucht, um diese ablöschen zu können. Da das Feuer noch in einer frühen Phase erfolgreich bekämpft werden konnte, war ein Einsatz aller alarmierten Kräfte nicht mehr notwendig.  Die Ermittlungen zur Brandursache hat die Polizei übernommen. Text/Fotos: KBM Stephanie Bleuse  
mehr lesen
Einsätze

Scheunenbrand in Neuhof bei Creußen

Am Freitag, 14.01.2022, ereignete sich in der Nacht gegen 23:40 Uhr ein Scheunenbrand in Neuhof bei Creußen. Mit insgesamt 200 Einsatzkräften bekämpften Feuerwehr, Rettungsdienst, Polizei und THW das Feuer, welches aus bislang unklaren Gründen ausgebrochen war. Bei Eintreffen der ersten Kräfte stand der vordere Teil des Dachstuhls bereits in Flammen. Menschen und Tiere waren jedoch nicht in Gefahr. Der Erstangriff galt der Eindämmung des Feuers und das Gebäude zu halten. Über mehrere Einsatzabschnitte wurde das erforderliche Löschwasser zur Einsatzstelle transportiert. Auch ein Großtanklöschfahrzeug wurde dafür eingesetzt. Neben der Brandbekämpfung von außen mittels einer Drehleiter wurden auch Atemschutzgeräteträger für den Innenangriff…
mehr lesen
Einsätze

Brand einer Gerätescheune in Kattersreuth

Mit einem Aufgebot von über 350 Kräften bekämpften Feuerwehr, Rettungsdienst, Polizei und THW gegen Mittag des 12.01.2022 einen Scheunenbrand in Kattersreuth (Weidenberg). Aus bislang unklaren Gründen brach dort auf einem Anwesen Feuer aus. Bei Eintreffen der ersten Kräfte waren bereits deutlich sichtbare Flammen zu erkennen, was auch aufgrund der Lage des Gebäudes ein zügiges Handeln erforderte. Der Erstangriff galt der Abschirmung des angrenzenden Wohngebäudes und der Verhinderung weiterer Brandausbreitung. Das erforderliche Löschwasser wurde über einzelne Einsatzabschnitte von zwei Seiten zur Einsatzstelle transportiert. Die eine Seite begann an der “Schwarzen Bruck” in Sophiental, die zweite vom Hochbehälter Rügersberg. Dieser Löschwassertransport hatte…
mehr lesen
Nachrichten

Vorstellung KBM Johannes Sperber

Seit dem 01. Januar 2022 besetzt Johannes Sperber aus Weidensees das Amt des Kreisbrandmeisters für Sonderausbildung in der Ausbildungsinspektion des Landkreises Bayreuth. In diesem Video stellt er sich und sein neues Aufgabengebiet vor. https://www.kfv-bayreuth.de/wp-content/uploads/2022/01/Vorstellung-KBMSperber_small.mp4 Text und Video: KBM Stephanie Bleuse
mehr lesen
Nachrichten

Vorstellung Kreisbrandmeisterin Stephanie Bleuse

Liebe Kameradinnen und Kameraden, liebe Interessierte, seit dem heutigen 01. Januar 2022 besetze ich, Stephanie Bleuse, das Amt der Kreisbrandmeisterin für Öffentlichkeitsarbeit und Einsatzdokumentation im Landkreis Bayreuth. Mit diesem kurzen Video möchte ich mich vorstellen. Weitere Berichte und aktuelle Informationen werden auch in dieser Art in Zukunft folgen. Folgen Sie uns auch gerne auf Facebook unter KFV Bayreuth, um nichts zu verpassen. Wir starten schon bald mit den nächsten Video, wenn wir unseren neuen Kreisbrandmeister für Sonderausbildung vorstellen, der sein Amt ebenfalls zum Jahreswechsel angetreten hat. Wir wünschen allen ein gesundes, glückliches neues Jahr 2022! https://www.kfv-bayreuth.de/wp-content/uploads/2021/12/Vorstellung-KBMBleuse_small.mp4 Text: KBM Stephanie Bleuse…
mehr lesen
Jugend, Nachrichten

Fotoshooting der Kinder- und Jugendfeuerwehr Waischenfeld für Weihnachtsaktion der Jugendfeuerwehr Bayern

Die Kinder und Jugendlichen der Feuerwehr Waischenfeld haben sich gemeinsam an der diesjährigen Weihnachtsaktion der Jugendfeuerwehr Bayern beteiligt. Die Idee hinter der Aktion bestand darin, einen digitalen Adventskalender zu gestalten, hinter dessen Türchen sich weihnachtliche Fotos von Kinder- und Jugendfeuerwehren verstecken. Die einzelnen Türchen wurden Tag für Tag auf der Facebook- und Instagram-Seite der Jugendfeuerwehr Bayern veröffentlicht. Der Kreativität und Fantasie waren bei der Gestaltung des Fotos keinerlei Grenzen gesetzt. Daher kam der Spaßfaktor bei diesem Gemeinschaftsprojekt in Waischenfeld weder beim Nachwuchs noch bei den zahlreichen Helferinnen und Helfern zu kurz. So haben es die Kinder und Jugendlichen der Feuerwehr…
mehr lesen
Einsätze

Rauchentwicklung in Kindergarten

Am frühen Nachmittag des 22. Dezember 2021 wurden unter anderem die Feuerwehr Schreez und die Ständige Wache der Feuerwehr Bayreuth zu einer Rauchentwicklung in einem Kindergarten nach Unternschreez alarmiert. Die schnell und umsichtig handelnden Erzieherinnen brachten sofort alle Kinder in den benachbarten Kindergarten. Die ersteintreffenden Einsatzkräfte konnten die Ursache des Qualms im Heizungsbereich nach kurzer Erkundung rasch feststellen und unschädlich machen. Das Gebäude wurde anschließend belüftet. Für die ebenfalls anrückenden Wehren Spänfleck, Gesees und Schnabelwaid konnte zeitnah Alarmstop gegeben werden. Es gab glücklicherweise keine Verletzten, aber sehr wohl einen aufregenden Nachmittag für die Kindergartenkinder und Erzieherinnen. Text und Fotos: KBM…
mehr lesen
Jugend, Nachrichten

Schutzengelaktion der Kinderfeuerwehren des Landkreises Bayreuth

Am Sonntag, 12. Dezember 2021, trafen sich die vier Beauftragten für die Kinderfeuerwehren des Landkreises Bayreuth, Melanie Walter, Kathrin Fiedler, Kerstin Auernheimer und Christina Jäger, zusammen mit Kreisbrandrat Hermann Schreck und Kreisjugendfeuerwehrwart Marco Meyer, um per virtueller Konferenz eine Spende an den Vorsitzenden des Kreisfeuerwehrverbandes Ahrweiler, Alexander Krahe, und seinen Stellvertreter, Marco Metz, zu übergeben. Hintergrund der Spende war, dass viele Kinderfeuerwehren aus dem Landkreis in den vergangenen Wochen und Monaten in sehr engagierter Weise Schutzengel gebastelt haben, um den Wiederaufbau in dem von Flut und Starkregen schwer getroffenen Bereich kindergerecht und in kreativer Weise aus der Ferne zu unterstützen. Kerstin…
mehr lesen
Einsätze

Erfolgreiche Tierrettung bei Grünstein

Ein glückliches Ende nahm ein Tierrettungseinsatz am Abend des 14. Dezember 2021 bei Grünstein. Ein Schäferhundmischling hatte sich beim Schwimmen in einem Weiher an einem Ast verhakt und saß auf einer kleinen Insel in dem tiefen Gewässer fest. Rund 20 Feuerwehrleute aus Grünstein und Gefrees konnten mithilfe eines Schlauchboots das Tier zügig aus seiner hilflosen Situation befreien. Der Schäferhundmischling blieb unverletzt. Text: KBM Kaniewski Fotos: KBM Heidenreich
mehr lesen
Nachrichten

Ausschreibung für den Kreisausbilder „Technische medizinische Rettung“

Aufgabenbeschreibunq  Notwendige Lehrgänge / Voraussetzung: Der erfolgreiche Abschluss der Lehrgänge Gruppenführer, Zugführer und Verbandsführer sind notwendig. Eine Ausbildung zum Rettungsassistenten ist Voraussetzung. Rettungsdiensterfahrung und Rettungsdienstpraxis sollten vorhanden sein. Die ständige Bereitschaft sich fortzubilden muss gegeben sein. Die Erreichbarkeit durch moderne Medien (Mobiltelefon, PC, …) muss gegeben sein. Der Wohnort muss im Landkreis Bayreuth liegen. Der Arbeitsplatz sollte im Landkreis oder der Stadt Bayreuth sein.   Aufgabenstellung:  Ansprechpartner und Ausbilder im Bereich technische medizinische Rettung Eigenständige Durchführung von Fachlehrgängen auf Landkreisebene, Erste Hilfe Ausbildung im Rahmen der MTA. Durchführung von Weiterbildungslehrgängen im Bereich der technischen medizinischen Rettung auf Landkreisebene. Unterstützung bei…
mehr lesen
Menü