Nachrichten

Scheunenbrand in Muckenreuth

Am Abend des 15.01.2022 gegen 18.20 Uhr wurden die Feuerwehren der Stadt und des Landkreises Bayreuth zu einem Scheunenbrand nach Muckenreuth (Kirchenpingarten) alarmiert. Durch das zügige und koordinierte Handeln der Feuerwehren konnte ein Übergreifen auf das Wohngebäude verhindert werden. Circa 20 Minuten später waren bereits die offenen Flammen gelöscht. Nach ausreichender Belüftung der Scheune wurde nach Glutnestern gesucht, um diese ablöschen zu können. Da das Feuer noch in einer frühen Phase erfolgreich bekämpft werden konnte, war ein Einsatz aller alarmierten Kräfte nicht mehr notwendig.  Die Ermittlungen zur Brandursache hat die Polizei übernommen. Text/Fotos: KBM Stephanie Bleuse  
mehr lesen
Nachrichten

Vorstellung KBM Johannes Sperber

Seit dem 01. Januar 2022 besetzt Johannes Sperber aus Weidensees das Amt des Kreisbrandmeisters für Sonderausbildung in der Ausbildungsinspektion des Landkreises Bayreuth. In diesem Video stellt er sich und sein neues Aufgabengebiet vor. https://www.kfv-bayreuth.de/wp-content/uploads/2022/01/Vorstellung-KBMSperber_small.mp4 Text und Video: KBM Stephanie Bleuse
mehr lesen
Nachrichten

Vorstellung Kreisbrandmeisterin Stephanie Bleuse

Liebe Kameradinnen und Kameraden, liebe Interessierte, seit dem heutigen 01. Januar 2022 besetze ich, Stephanie Bleuse, das Amt der Kreisbrandmeisterin für Öffentlichkeitsarbeit und Einsatzdokumentation im Landkreis Bayreuth. Mit diesem kurzen Video möchte ich mich vorstellen. Weitere Berichte und aktuelle Informationen werden auch in dieser Art in Zukunft folgen. Folgen Sie uns auch gerne auf Facebook unter KFV Bayreuth, um nichts zu verpassen. Wir starten schon bald mit den nächsten Video, wenn wir unseren neuen Kreisbrandmeister für Sonderausbildung vorstellen, der sein Amt ebenfalls zum Jahreswechsel angetreten hat. Wir wünschen allen ein gesundes, glückliches neues Jahr 2022! https://www.kfv-bayreuth.de/wp-content/uploads/2021/12/Vorstellung-KBMBleuse_small.mp4 Text: KBM Stephanie Bleuse…
mehr lesen
Jugend, Nachrichten

Fotoshooting der Kinder- und Jugendfeuerwehr Waischenfeld für Weihnachtsaktion der Jugendfeuerwehr Bayern

Die Kinder und Jugendlichen der Feuerwehr Waischenfeld haben sich gemeinsam an der diesjährigen Weihnachtsaktion der Jugendfeuerwehr Bayern beteiligt. Die Idee hinter der Aktion bestand darin, einen digitalen Adventskalender zu gestalten, hinter dessen Türchen sich weihnachtliche Fotos von Kinder- und Jugendfeuerwehren verstecken. Die einzelnen Türchen wurden Tag für Tag auf der Facebook- und Instagram-Seite der Jugendfeuerwehr Bayern veröffentlicht. Der Kreativität und Fantasie waren bei der Gestaltung des Fotos keinerlei Grenzen gesetzt. Daher kam der Spaßfaktor bei diesem Gemeinschaftsprojekt in Waischenfeld weder beim Nachwuchs noch bei den zahlreichen Helferinnen und Helfern zu kurz. So haben es die Kinder und Jugendlichen der Feuerwehr…
mehr lesen
Jugend, Nachrichten

Schutzengelaktion der Kinderfeuerwehren des Landkreises Bayreuth

Am Sonntag, 12. Dezember 2021, trafen sich die vier Beauftragten für die Kinderfeuerwehren des Landkreises Bayreuth, Melanie Walter, Kathrin Fiedler, Kerstin Auernheimer und Christina Jäger, zusammen mit Kreisbrandrat Hermann Schreck und Kreisjugendfeuerwehrwart Marco Meyer, um per virtueller Konferenz eine Spende an den Vorsitzenden des Kreisfeuerwehrverbandes Ahrweiler, Alexander Krahe, und seinen Stellvertreter, Marco Metz, zu übergeben. Hintergrund der Spende war, dass viele Kinderfeuerwehren aus dem Landkreis in den vergangenen Wochen und Monaten in sehr engagierter Weise Schutzengel gebastelt haben, um den Wiederaufbau in dem von Flut und Starkregen schwer getroffenen Bereich kindergerecht und in kreativer Weise aus der Ferne zu unterstützen. Kerstin…
mehr lesen
Nachrichten

Ausschreibung für den Kreisausbilder „Technische medizinische Rettung“

Aufgabenbeschreibunq  Notwendige Lehrgänge / Voraussetzung: Der erfolgreiche Abschluss der Lehrgänge Gruppenführer, Zugführer und Verbandsführer sind notwendig. Eine Ausbildung zum Rettungsassistenten ist Voraussetzung. Rettungsdiensterfahrung und Rettungsdienstpraxis sollten vorhanden sein. Die ständige Bereitschaft sich fortzubilden muss gegeben sein. Die Erreichbarkeit durch moderne Medien (Mobiltelefon, PC, …) muss gegeben sein. Der Wohnort muss im Landkreis Bayreuth liegen. Der Arbeitsplatz sollte im Landkreis oder der Stadt Bayreuth sein.   Aufgabenstellung:  Ansprechpartner und Ausbilder im Bereich technische medizinische Rettung Eigenständige Durchführung von Fachlehrgängen auf Landkreisebene, Erste Hilfe Ausbildung im Rahmen der MTA. Durchführung von Weiterbildungslehrgängen im Bereich der technischen medizinischen Rettung auf Landkreisebene. Unterstützung bei…
mehr lesen
Nachrichten

Gemeinsame Einsatzübung in Bayreuth

Mit einer durchaus anspruchsvollen Übung warteten die Verantwortlichen der Feuerwehren Eckersdorf, Donndorf und der Abteilung Innere Stadt der Feuerwehr Bayreuth am Abend des 03. Dezember 2021 auf. Es bot sich nämlich in einem zum Abbruch stehenden Mehrfamilienhaus in Bayreuth die gerne in Anspruch genommene Möglichkeit, sehr realitätsorientiert und praxisgerecht zu üben. Ausgehend von einem Brandgeschehen im Keller sollte sich „Feuer und Rauch“ durch den ganzen Komplex entwickeln. Mit mehreren Nebelmaschinen, Lichteffekten, Verletztendarstellern und versteckten Übungspuppen wirkte das Szenario nicht nur ziemlich echt, sondern sorgte auch dafür, dass die Teilnehmer alle Hände voll zu tun hatten.  Nach einer kurzen Einweisung fuhren…
mehr lesen
Nachrichten

Online-Dienstversammlung der Atemschutzverantwortlichen 2021

Zur diesjährigen Dienstversammlung der Atemschutzverantwortlichen begrüßte KBM Sebastian Koch am Abend des 02. Dezember 2021 rund 60 Videokonferenz-Teilnehmer.  Rückblick, Ausblick und einige Hinweise zur umfangreichen Atem- und Chemieschutzmaterie standen im Mittelpunkt der kurzweilig gehaltenen Veranstaltung.  Bedingt durch die Corona-Pandemie konnte im ablaufenden Jahr lediglich ein Atemschutzgeräteträger-Lehrgang mit 18 Teilnehmern abgehalten werden. Für das kommende Jahr sollen vier Lehrgänge zwischen April und September 2022 geplant werden. Die Plätze dafür werden über die jeweiligen Kreisbrandmeister und Kreisbrandinspektoren organisiert und bedarfsgerecht vergeben.  KBM Marco Kießling gab Informationen zu möglichen CSA-Ausbildungsmaßnahmen. Interessenten können sich hierzu bei KBI Harald Schöberl melden. Für das Jahr 2022…
mehr lesen
Nachrichten

Weihnachtsgruß des Kreisfeuerwehrverbandes Bayreuth e.V.

Liebe Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden, meine sehr verehrten Damen und Herren, das Jahr 2021 neigt sich dem Ende zu und ich möchte mich bei Euch, den Feuerwehrfrauen, den Feuerwehrmännern, sowie den Mädchen und Jungen in den Kinder- und Jugendgruppen unserer Feuerwehren im Landkreis Bayreuth recht herzlich bedanken. Es war ein schwieriges Jahr und die Pandemie hat uns Alle gefordert und verlangt uns noch heute Vieles ab. Wir haben auch 2021 den Bürgerinnen und Bürgern wieder Schutz und Hilfe gegeben, wenn das notwendig war und unsere Fachkompetenz in unseren Feuerwehren gefragt war. Nun gilt es auch weiterhin umsichtig und vorsichtig zu handeln,…
mehr lesen
Nachrichten

Tragkraftspritzenfahrzeug Wasser für die Freiwillige Feuerwehr Dressendorf

Den Brand- und Katastrophenschutz mit solider Ausstattung zu gewährleisten, wird von den Verantwortlichen in der Stadt Goldkronach mit Nachdruck verfolgt. So konnte nun im Rahmen einer Feierstunde ein neues „Tragkraftspritzenfahrzeug Wasser“ offiziell an die Feuerwehr Dressendorf übergeben werden. Es löst ein 23 Jahre altes Tragkraftspritzenfahrzeug ab. Der Einladung der rührigen Goldkronacher Ortswehr waren über 100 Gäste aus benachbarten und befreundeten Feuerwehren sowie zahlreiche Ehrengäste in die Gemeinschaftshalle gefolgt. Das neue Fahrzeug mit dem Funkrufnamen Florian Dressendorf 46/1 stand blitzblank inmitten der Gäste – nichts davon zu sehen, dass es sich bei bereits mehreren großen Einsätzen bewähren musste. So waren die…
mehr lesen
Menü