Schwerer Verkehrsunfall bei Weiglathal

Zu einem schweren Verkehrsunfall auf der BT43 bei Weiglathal wurden am Abend des 10. Juli 2020 die Feuerwehren Hinterkleebach, Vorderkleebach und Trockau alarmiert. Aus bislang unklaren Gründen waren dort zwei mit mehreren Personen besetzte Fahrzeuge frontal aufeinandergeprallt. In enger Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst wurde mit schwerem Rettungsgerät eine patientenschonende Befreiung der verletzten Personen durchgeführt. Im…

Storchenrettung in Eckersdorf

Einen eher ungewöhnlichen Einsatz hatten die Feuerwehrleute in Eckersdorf am Pfingstmontag (01. Juni 2020) zu verzeichnen. Ein Storch hatte sich augenscheinlich in der Dachantenne eines Mehrfamilienwohnhauses verfangen. Mit Unterstützung der Drehleiter der Ständigen Wache der Feuerwehr Bayreuth sowie eines in Eckersdorf wohnenden Falkners konnte das Tier wohlbehalten befreit werden. Der Storch startete auch sogleich zum…

Brandeinsatz in Pegnitzer Autowerkstatt

Mit einem Großaufgebot an Kräften bekämpfte die Feuerwehr am Dienstagmorgen (21. April 2020) einen Brand in einer Pegnitzer Autowerkstatt.  Bei Eintreffen der ersten Fahrzeuge qualmte es bereits massiv aus dem Dachbereich der Werkstatt und offene Flammen traten aus. Das sich schnell entwickelnde Feuer drohte zudem, auf das unmittelbar angrenzende Wohnhaus sowie auf eine Tankstelle überzugreifen.…

Unfall bei Schneeglätte Glasermühle

Zu einem Verkehrsunfall im Bischofsgrüner Ortsteil Glasermühle wurden die Freiwilligen Feuerwehren am Morgen des 27.02.2020 gerufen. Nachdem es innerhalb kürzester Zeit relativ starken Schneefall gegeben hatte, verwandelte sich die steile Straße in eine spiegelglatte Fahrbahn. Um 08.42 Uhr alarmierte die Integrierte Leitstelle Bayreuth/Kulmbach dorthin zu einem schweren Unfall unter Beteiligung von LKW´s und einem PKW.…

Unfall bei Obernsees: Silofahrzeug im Graben

Am Abend des 19. Februar 2020 ereignete sich  auf der Staatsstraße 2186 bei Obernsees ein Unfall mit einem Silofahrzeug. Aus bisher unklaren Gründen kam das Fahrzeug auf Höhe der Therme von der Fahrbahn ab, fuhr in den Straßengraben und kippte anschließend nach rechts in die Böschung.  Die Feuerwehren aus Obernsees, Mistelgau, Truppach-Mengersdorf und Busbach befreiten…

Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens nahe Döhlau

Großeinsatz für die Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis Bayreuth am 15.02.2020: gegen 17:45 Uhr alarmierte die Integrierte Leitstelle Bayreuth-Kulmbach nach B4 zu einem Scheunenbrand nach Erdelberg bei Döhlau (Weidenberg). Auf einem Gutshof mit Pferde- und Schafhaltung stand eine Stallung mit Scheune und Erntevorräten im Vollbrand. Bereits beim Eintreffen der ersten Kräfte schlugen meterhohe Flammen aus dem…

Unwettereinsätze im Landkreis Bayreuth bei Sturmtief “Sabine”

In den frühen Morgenstunden des 10.02.2020 hat das Sturmtief “Sabine” auch Oberfranken und somit den Landkreis Bayreuth erreicht. Stand: 10.02.2020 / 06:30 Uhr: Eine höhere Anzahl von Alarmierungen musste zwischen 05.30 Uhr und 06:30 Uhr erfolgen. Hierbei handelte es sich überwiegend um Bäume, die über Straßen fielen. Die Einsätze fielen flächendeckend auf den Landkreis Bayreuth.…

Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2181 bei Döhlau

Zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen wurden die Feuerwehren aus Untersteinach, Döhlau und die Ständige Wache Bayreuth am späten Montagnachmittag, den 27.01.2020, von der Leitstelle alarmiert. Erst eintreffende Einsatzkräfte fanden drei kollidierte Fahrzeuge vor. Die Fahrzeuginsassen wurden von Ersthelfern versorgt und aus ihren Autos befreit. Der Fahrer des Mazdas und die Fahrerin des Fords wurden…

Schwerer Verkehrsunfall nahe Mistelbach

Ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen ereignete sich am Abend des 27. Januar 2020 auf der Staatsstraße 2163 zwischen Bayreuth und Mistelbach. Aus bislang unklaren Gründen kollidierten nahe Geigenreuth und der Abzweigung nach Hardt zwei Fahrzeuge miteinander. Die Feuerwehren aus Mistelbach, Eckersdorf und Donndorf waren mit rund 40 Kräften im Einsatz. Der Rettungsdienst versorgte…
Menü