25. Landesverbandsversammlung Bayern in Bindlach

Zur 25. Verbandsversammlung des Landesfeuerwehrverbandes Bayern trafen sich am 14. und 15. September 2018 die Vertreter der bayerischen Feuerwehren in Bindlach. Neben den über 300 Delegierten der Kreis-, Stadt- und Bezirksfeuerwehrverbände und den Vertetern der Jugendfeuerwehr wohnten zahlreiche Gäste aus Politik und Wirtschaft, den kommunalen Spitzenverbänden und weiteren Hilfsorganisationen der Großveranstaltung bei. Höhepunkt des Kameradschaftsabends…

Katastrophenschutzvollübung im Landkreis Bayreuth

Einer ebenso anspruchsvollen wie komplexen Katastrophenschutzvollübung im Landkreis Bayreuth stellten sich am Samstag, den 30. September 2017, rund 700 Kräfte aus sämtlichen Hilfs-, Rettungs- und Sicherheitsorganisationen. Das herausfordernde Szenario, das bis zur Alarmierung gegen 14.20 Uhr von den Planern strengstens geheim gehalten wurde, sah vor, dass ein Personenzug auf der Bahnstrecke Nürnberg – Schirnding im…

Eröffnung des 10. Kreisjugendfeuerwehrzeltlagers im Landkreis Bayreuth in Unterlind

Das 10. Kreiszeltlager der Jugendfeuerwehr des Landkreises Bayreuth in Unterlind wurde von Bürgermeister Franz Tauber eröffnet. Er verwies auf die intensive Planung, welche sich über Monate hinzog. Diese wurde mit dem damaligen Kreisjugendfeuerwehrwart – und jetzt Kreisbrandinspektor – Stefan Steger begonnen und vom jetzigen Kreisjugendfeuerwehrwart Kreisbrandmeister Sven Kaniewski seit Jahresbeginn professionell übernommen. Gemeinsam mit der…

Unwetter im Bereich der ILS Bayreuth/Kulmbach am Abend des 2. August 2014

Viele Einsätze aber dennoch relativ glimpflicher Ausgang Das Unwetter über dem ILS Bereich Bayreuth/Kulmbach hat die Einsatzkräfte von Feuerwehren, Technischem Hilfswerk, und den Hilfsorganisationen auf Trab gehalten. Die Einsätze waren meist örtlich begrenzt. Vorsorglich wurden einige Veranstaltungen unterbrochen und die Veranstaltungsplätze zum Teil geräumt. Die Einsätze mussten vor allem von den Feuerwehren in den Gemeindebereichen…

Zwei Tage Regen halten Feuerwehren auf Trab

Gewitter mit Starkregen, Sturmböen und Hagel bescheren den Feuerwehrleuten des Landkreises Bayreuth derzeit gehörig nasse Arbeit. Bereits am Sonntag waren die Gebiete rund um Waischenfeld und Hollfeld von stärkerem Niederschlag betroffen. Einige Keller standen unter Wasser, Straßen wurden durch die Regenschauer überschwemmt und mit Geröll verunreinigt. Mehrere Gullys wurden durch den Wasserdruck aufgeschwemmt. Ein ähnliches…

Unwetter hält Leitstelle und Feuerwehren auf Trab

Moderne Technik kompensiert Stromausfälle Die Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes (DWD) für den Landkreis Kulmbach erreichte die Integrierte Leitstelle (ILS) am Dienstagnachmittag des 10.6.2014 um 16.41 Uhr. Rund zwei Stunden später wurde diese vom DWD auf den ganzen ILS Bereich Bayreuth/Kulmbach ausgeweitet. Inhaltlich wurde vor starkem Gewitter mit Starkregen, Windböen und Hagel bis etwa 21.00 Uhr…

Zahlreiche Unwettereinsätze im ILS-Bereich BT-KU

Zu insgesamt 14 Einsätzen wurden die Feuerwehren im ILS-Bereich heute zwischen 12:32 Uhr und 13.52 Uhr in Folge des am frühen Sonntag Nachmittag über Bayreuth und Kulmbach ziehenden Unwetters alarmiert. So drohte in Stockau das Wasser einer überfluteten Straße auch noch Wohnhäuser in Mitleidenschaft zu ziehen, was von der Feuerwehr jedoch verhindert werden konnte. Offensichtlich…

Zweites Wechselladersystem im Landkreis Bayreuth vollständig

Es war schon ein imposantes Bild, das sich einem beim Zugehen auf das Feuerwehrhaus Gefrees am vergangenen Samstag bot. Mit der offiziellen Übergabe des Wechselladers mit vier Abrollbehältern, zu der die Stadt Gefrees geladen hatte, ist der zweite von vier Standorten im Landkreis Bayreuth nun komplett mit dieser hochmodernen Technik einsatzbereit. Technik auf modernstem Stand,…

Unwetter über Stadt und Landkreis Bayreuth

Ein Gewitter mit Starkregen, orkanartigen Böen und Hagel zog am Abend des 30.06.2012 über Stadt und Landkreis Bayreuth hinweg. Zum jetzigen Zeitpunkt (22.30 Uhr) sind deswegen für die Feuerwehren insgesamt 44 Einsatzstellen zu verzeichnen. Das Spektrum der Schadensfälle reicht von umgestürzten Bäumen über vollgelaufene Keller bis hin zu überfluteten Straßen. Neben dem Stadtgebiet sind vor…

Viele Unwettereinsätze im Landkreis Bayreuth

Das Unwetter am späten Abend des 11.09.2011 hat eine Vielzahl von Einsätzen für die Freiwilligen Feuerwehren des Landkreises Bayreuth mit sich gebracht. Insgesamt 30 Feuerwehren mussten rund 85 Einsätze abarbeiten. Die Masse der Einsätze war die Beseitigung von Bäumen, die über Bundes-, Kreis- und Gemeindeverbindungsstraßen gestürzt waren. Besonders betroffen waren dabei die Bereiche rund um…
Menü