Wohnhausbrand in Bischofsgrün

Großeinsatz für die Freiwilligen Feuerwehren im nördlichen Landkreis Bayreuth: ein starkes Aufgebot an Einsatzkräften eilte am frühen Nachmittag des 11.11.2020 zu einem Wohnhausbrand nach Bischofsgrün. Gegen 13.45 Uhr alarmierte die Integrierte Leitstelle Bayreuth-Kulmbach in die Ochsenkopfstraße mit dem Alarmstichwort “B3, Dachstuhlbrand”. Beim Eintreffen der ersten Kräfte stellte sich schnell heraus, dass der Innenbereich des Wohnhauses…

Wohnhausbrand in Bindlach

In den frühen Morgenstunden, gegen 3:30 Uhr alarmierte die Leitstelle Bayreuth/Kulmbach die Feuerwehr Bindlach zu einem Carportbrand in Bindlach. Ein Zeitungszusteller bemerkte auf seiner Tour in der Georg-Masel-Straße ein Feuer vor einem Carport und setzte einen Notruf ab. Die Fassadenisolierung begünstigte die Brandausbreitung Ein solches Brandmuster gab es noch nicht im Landkreis Das Nachbarhaus konnte…

Brandeinsatz in Klausberg

Rund 150 Feuerwehrleute bekämpften am Abend des 22. Dezember 2017, gemeinsam mit zahlreichen Kräften des Technischen Hilfswerks, des Rettungsdienstes und der Polizei, einen Großbrand in Klausberg (Betzenstein). Der Dachstuhl des betroffenen Stallgebäudes, in dem über 100 Rinder und Schweine untergebracht waren, stand bei Eintreffen der Feuerwehr bereits in Flammen. Sofort wurden umfangreiche Löschmaßnahmen eingeleitet. Unter…

Brandeinsatz in Bad Berneck

Rund 70 Feuerwehrleute bekämpften am späten Donnerstagabend (14. Dezember 2017) bei nasskaltem Schneeregen einen Brand in Bad Berneck, der von einem Anbau auf ein Wohnhaus übergegriffen hatte. Das Feuer konnte durch Atemschutzgeräteträger im Innenangriff zügig gelöscht werden. Mit Hilfe der Drehleiter wurde das Dach geöffnet, um verbliebene Glutnester aufzufinden. Vor Ort waren die Wehren Bad…

Katastrophenschutzvollübung im Landkreis Bayreuth

Einer ebenso anspruchsvollen wie komplexen Katastrophenschutzvollübung im Landkreis Bayreuth stellten sich am Samstag, den 30. September 2017, rund 700 Kräfte aus sämtlichen Hilfs-, Rettungs- und Sicherheitsorganisationen. Das herausfordernde Szenario, das bis zur Alarmierung gegen 14.20 Uhr von den Planern strengstens geheim gehalten wurde, sah vor, dass ein Personenzug auf der Bahnstrecke Nürnberg – Schirnding im…

Brand in Bindlacher Wohnhauskeller

Relativ glimpflich endete am Samstagnachmittag (02. September 2017) ein Brand in einem Bindlacher Wohnhauskeller. Das Feuer konnte von Atemschutzgeräteträgern der örtlichen Feuerwehr schnell lokalisiert und gelöscht werden. Das Haus wurde anschließend entraucht. Alarmiert waren die Wehren Bindlach, Crottendorf, Ramsenthal, Benk, die Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung sowie die Ständige Wache Bayreuth. Polizei und Rettungsdienst waren ebenfalls vor…

Wohnhausbrand in Schönfeld

Mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften bekämpfte die Feuerwehr am Montagvormittag (29. Mai 2017) einen Wohnhausbrand in Schönfeld. Bei Eintreffen der ersten Feuerwehrleute drang bereits dichter Qualm aus dem betroffenen Gebäude. Die Bewohner hatten das Haus zu diesem Zeitpunkt verlassen; hier hatte ein Rauchmelder wohl gerade noch rechtzeitig angeschlagen.  Ein Vorgehen der Feuerwehr war aufgrund der…

Zwischenfall mit chemischem Stoff in Hollfelder Schule

Am Morgen des 15. März 2017 ereignete sich gegen 08.00 Uhr in der Gesamtschule in Hollfeld ein Zwischenfall mit einem chemischen Stoff, bei dem eine Person verletzt wurde. Schüler hielten sich zu diesem Zeitpunkt nicht im unmittelbaren Gefahrenbereich auf. Der Schulbetrieb wurde daraufhin eingestellt. Die rund 1.100 Schüler verliessen unter Aufsicht ihrer Lehrkräfte das Gebäude in…

Großbrand im Bindlacher Ortsteil Röthelbach

Ein Großbrand in dem Bindlacher Ortsteil Röthelbach forderte am späten Abend des 09. März 2017 über 230 Kräfte der Feuerwehr, des Rettungsdienstes, des Technischen Hilfswerks sowie der Polizei. Unter der Leitung von Kommandant Markus Strobel wurde schnellstens ein groß angelegter Löschangriff aus allen vier Himmelsrichtungen um das betroffene Objekt vorgenommen. Insgesamt sieben lange Schlauchstrecken wurden…

Brand in einer Industrieanlage

Zu einem Industriebrand in Creußen, Ortsteil Neuenreuth, wurden am 3. November die umliegenden Wehren mit dem Alarmstichwort: Brand Industrieanlage; B6 von der Leitstelle Bayreuth alarmiert. Übersichtsplan der Industrieanlage Bedienstand der Mischanlage Die ersten Einsatzkräfte fanden drei Arbeiter der Bitumenmischanlage vor. Sie erklärten, dass es im Bereich des Fertigers zu einer Überhitzung kam. Dadurch habe sich…
Menü