Schutzengelaktion der Kinderfeuerwehren des Landkreises Bayreuth

Schutzengelaktion der Kinderfeuerwehren des Landkreises Bayreuth

Am Sonntag, 12. Dezember 2021, trafen sich die vier Beauftragten für die Kinderfeuerwehren des Landkreises Bayreuth, Melanie Walter, Kathrin Fiedler, Kerstin Auernheimer und Christina Jäger, zusammen mit Kreisbrandrat Hermann Schreck und Kreisjugendfeuerwehrwart Marco Meyer, um per virtueller Konferenz eine Spende an den Vorsitzenden des Kreisfeuerwehrverbandes Ahrweiler, Alexander Krahe, und seinen Stellvertreter, Marco Metz, zu übergeben.

Hintergrund der Spende war, dass viele Kinderfeuerwehren aus dem Landkreis in den vergangenen Wochen und Monaten in sehr engagierter Weise Schutzengel gebastelt haben, um den Wiederaufbau in dem von Flut und Starkregen schwer getroffenen Bereich kindergerecht und in kreativer Weise aus der Ferne zu unterstützen.

Kerstin Auernheimer, Ideengeberin dieser Aktion, erklärt dazu stellvertretend für das Team:

Auch uns vom Team der Kinderfeuerwehr hat das Katastrophen-Geschehen tief erschüttert. Wir haben uns daher überlegt, wie auch wir unsere Unterstützung in dieser Flutkatastrophe mit einbringen können. Wir haben daraufhin eine „Bastelaktion“ ins Leben gerufen. Als Motto wählten wir einen Schutzengel.

In jeder Inspektion wurde abgefragt welche Kinderfeuerwehr sich beteiligen möchte.

Durch die großzügige finanzielle Unterstützung durch unseren Kreisfeuerwehrverband konnten wir Bastelmaterial erwerben und dies an die teilnehmenden Kinderfeuerwehren verteilen. Diese machten sich eifrig an die Sache und es wurden richtige Kunststücke hergestellt. Durch den Verkauf dieser Engel konnten wir einen stattlichen Erlös in Höhe von 3.550 Euro verbuchen. Zu erwähnen ist auch, dass viele Feuerwehren auf eigene Kosten zusätzlich Material besorgten um den Gewinn noch zu erhöhen. Der gesamte Erlös wurde durch uns Kinderfeuerwehrbeauftragte an den Kreisfeuerwehrverband Bayreuth zur Weiterleitung übergeben. Das Geld kommt der Region zugute, in der unsere Landkreisfeuerwehren seinerzeit zur Unterstützung im Einsatz waren. Auch wenn es nur ein kleiner Teil ist, den wir dazu beitragen konnten haben wir den Kindern veranschaulicht, dass es wichtig ist in so einer schwierigen Situation zu handeln und zu helfen. Viele helfende Hände können Großes bewirken!

 

Die teilnehmenden Kinderfeuerwehrwehren aus dem Landkreis Bayreuth.

 

Mit unserer Bildergalerie wollen wir einen kleinen Einblick in den Herstellungsprozess und die Ergebnisse bieten. Auch wir danken nochmals allen herzlich, die mit Liebe, Hingabe und handwerklicher Kunst zum Gelingen dieser tollen Aktion beigetragen haben! Unseren Kameradinnen und Kameraden aus Ahrweiler wünschen wir, dass der Erlös einer guten Verwendung im Kinder- und Jugendbereich zugeführt werden kann.

 

Text: Kerstin Auernheimer
Fotos: Kinderfeuerwehren Landkreis Bayreuth

, ,

Ähnliche Beiträge