PKW-Brand auf der BAB9 bei Gefrees

PKW-Brand auf der BAB9 bei Gefrees

Einsätze

Zu einem PKW-Brand auf die BAB A 9 unter dem Einsatzstichwort „B 2“ wurden die Freiwilligen Feuerwehren Gefrees und Marktschorgast (Lkr. Kulmbach), sowie das THW Kulmbach von der Integrierten Leitstelle (ILS) Bayreuth/Kulmbach – am Abend des 09. Mai 2014 alarmiert.

??????????

An der Einsatzstelle brannte ein PKW auf dem Standstreifen der Bundesautobahn A 9 in voller Ausdehnung. Mit einem Trupp unter Atemschutz der Feuerwehr Gefrees wurde umgehend die Brandbekämpfung mit Wasser und Schaum eingeleitet. Neben dem Löschangriff musste die Einsatzstelle durch die Kräfte seitens der Feuerwehr abgesichert, ausgeleuchtet und auslaufende Betriebsstoffe gebunden werden. Der Fahrzeugführer des PKW blieb unverletzt und konnte sich selbst rechtzeitig in Sicherheit bringen.

DSCN1694

Während der Lösch- und Bergungsarbeiten war die Autobahn BAB A 9 in Fahrtrichtung Berlin nur einspurig befahrbar, es bildete sich aufgrund des Wochenendreiseverkehrs ein kilometerweiter Rückstau der durch das THW Kulmbach abgesichert wurde.

Neben den Einsatzkräften der Feuerwehr waren auch die Kollegen vom Rettungsdienst (RK BB 71/1), dem HvO Gefrees und eine Streife der Verkehrspolizeiinspektion (VPI) Hof an der Einsatzstelle eingesetzt.

DSCN1704

Text und Fotos: Andreas Kretzer, FF Gefrees

 

BAB9, Gefrees, PKW-Brand

Ähnliche Beiträge

LKW-Brand auf der BAB9

Einsätze
Ein brennender Sattelzug war ab Montagnachmittag, 28.09.2015, die Ursache für einen kilometerlangen Stau auf der Autobahn A9 in südlicher Richtung. Noch bis in die späten Abendstunden war aufgrund von Bergungs- und Reinigungsarbeiten…

Brennender PKW bei Donndorf

Einsätze
Zu einem PKW-Brand auf der B 22 bei Donndorf wurden am 06.03.2013 gegen 08:50 Uhr die Feuerwehren Donndorf und Eckersdorf alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr war der PKW im Bereich…