Strohballenpresse in Flammen

Strohballenpresse in Flammen

Am Sonntagabend (02. August 2015) wurden die Feuerwehren Pilgerndorf, Obernsees, Hollfeld, Plankenfels, Glashütten und Mistelgau zum Brand einer Strohballenpresse auf einem Feld zwischen Pilgerndorf und Hollfeld alarmiert. Bereits auf der Anfahrt der Einsatzkräfte war eine deutliche Rauchsäule weithin zu sehen. Das landwirtschaftliche Gerät sowie das umliegende in Brand geratene Feld konnte von den Feuerwehrleuten zügig abgelöscht werden.

Text und Fotos: Sven Kaniewski, Fachbereich Öffentlichkeitsarbeit
, , ,

Ähnliche Beiträge

Kaminbrände in Stechendorf und Plankenfels

Einsätze
Aus einem Wohnhauskamin schlagende Flammen waren Grund für eine Alarmierung der Feuerwehren Stechendorf, Hollfeld und Waischenfeld am Abend des 02.03.2014. Über die Drehleiter der Feuerwehr Waischenfeld kehrten Atemschutzgeräteträger den im…
Weiterlesen

Brandeinsatz in Klausberg

Einsätze
Rund 150 Feuerwehrleute bekämpften am Abend des 22. Dezember 2017, gemeinsam mit zahlreichen Kräften des Technischen Hilfswerks, des Rettungsdienstes und der Polizei, einen Großbrand in Klausberg (Betzenstein). Der Dachstuhl des…
Weiterlesen