Strohballenpresse in Flammen

Strohballenpresse in Flammen

Am Sonntagabend (02. August 2015) wurden die Feuerwehren Pilgerndorf, Obernsees, Hollfeld, Plankenfels, Glashütten und Mistelgau zum Brand einer Strohballenpresse auf einem Feld zwischen Pilgerndorf und Hollfeld alarmiert. Bereits auf der Anfahrt der Einsatzkräfte war eine deutliche Rauchsäule weithin zu sehen. Das landwirtschaftliche Gerät sowie das umliegende in Brand geratene Feld konnte von den Feuerwehrleuten zügig abgelöscht werden.

Text und Fotos: Sven Kaniewski, Fachbereich Öffentlichkeitsarbeit
, , ,

Ähnliche Beiträge

Großbrand bei Busunternehmen in Kirchenbirkig

Einsätze
Beträchtlichen Sachschaden richtete ein Feuer in Kirchenbirkig am Abend des 18.11.2018 auf dem Betriebsgelände eines örtlichen Busunternehmens an. Bei Eintreffen der Feuerwehr standen bereits vier im Freien geparkte Busse in…