Sprechfunklehrgang in Hollfeld abgeschlossen

Sprechfunklehrgang in Hollfeld abgeschlossen

Nachrichten

Die Ausbildung der Feuerwehren des Landkreises Bayreuth im Bereich der neuen digitalen Funktechnik schreitet weiter voran.

Am Mittwoch, den 04.11.2015, und Samstag, den 07.11.2015, nahmen 30 Teilnehmer am Sprechfunklehrgang teil. Alle Feuerwehren im Unterkreis 6 sind ab sofort für den Einsatz im Digitalfunk gerüstet. Unter anderem waren auch Teilnehmer aus Büchenbach, Kaltenthal und Wohnsgehaig dabei.

BildSprechfunk07112015
Abschlussfoto der Teilnehmer mit den Ausbildern Ausbildern KBM Jürgen Wunderlich, KBM Marco Kießling. Ein herzlicher Dank gilt auch den Lehrgangs-Unterstützern Martin Degen, Thomas Bezold und KBM Mario Scholz.

 

Text und Foto: KBM Mario Scholz

Digitalfunk, Hollfeld, Sprechfunklehrgang

Ähnliche Beiträge

Zimmerbrand in Hollfeld schnell im Griff

Einsätze
Rasch gelöscht werden konnte ein beginnender Zimmerbrand in einem Hollfelder Gebäude im Steinweg am Sonntagmittag (15. August 2021). Ein  Trupp Atemschutzgeräteträger der zügig eintreffenden Feuerwehr Hollfeld konnte den Brand schnell…

Brandeinsatz in Hollfeld am Freitagmorgen

Einsätze
Gerade noch rechtzeitig gelang es der Feuerwehr, am frühen Freitagmorgen (06. Februar 2015) einen beginnenden Gebäudebrand in Hollfeld zu bekämpfen und so einen größeren Schaden zu verhindern. Um 03.52 Uhr…