Verkehrsunfall bei Hohenfichten

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Sonntagabend (19. Mai 2019) bei Hohenfichten. Aus bislang unbekannten Gründen kam ein alleinbeteiligtes Fahrzeug von der Straße zwischen Eichenreuth und Spänfleck ab, rutschte in den Graben und blieb dort stehen. Die hierzu alarmierten Feuerwehrleute aus Gesees, Spänfleck und Haag sowie der Ständigen Wache der Feuerwehr Bayreuth befreiten zusammen mit dem Rettungsdienst die beiden in dem PKW eingeschlossenen Personen. Der Verkehr wurde für die Dauer der Einsatzmaßnahmen örtlich umgeleitet.

Text und Fotos: KBM Kaniewski

,

Ähnliche Beiträge

Menü