Neue Feuerwehrkreiselpumpe für Zeulenreuth

Die 125 Jahrfeier mit Pumpenweihe der neuen PFPN 10/1000 fand am 31.08.19 in Zeulenreuth statt. Die neue Tragkraftspritze Rosenbauer FOX 4 ersetzt die bisherige Pumpe Baujahr 1970. Im Rahmen eines ökumenischen Festgottesdienstes durch die Pfarrer Dirk Grafe, Sven Grillmeier und Hannes Kühn sowie dem Posaunenchor Speichersdorf wurde das neue Löschgerät unter Gottes Segen gestellt. Im Anschluss gab der Kommandant Jürgen Küffner einen Abriss über die kurze und unkomplizierte Beschaffung und dankte dem Bürgermeister und dem Gemeinderat für das gute Miteinander. Am 18.12.18 wurde die Tragkraftspritze durch die Firma Ludwig ausgeliefert. Der Vorstand Maximilian Reiß ließ die letzten 125 Jahre Feuerwehr Zeulenreuth Revue passieren. In den Grußworten hob Bürgermeister Manfred Porsch das Engagement und die Kameradschaft der Feuerwehr Zeulenreuth sowie aller Feuerwehren der Gemeinde Speichersdorf hervor. Alle Gemeindefeuerwehren waren zur Festveranstaltung gekommen. Zur Beschaffung der neuen Pumpe steuerte der Feuerwehrverein einen stattlichen Geldbetrag bei. Kreisbrandrat Hermann Schreck dankte der Gemeinde Speichersdorf für das gute Miteinander. Viele notwendige Neubeschaffungen wurden in den letzten Jahren in Dienst gestellt, was die Wahrnehmung der Gemeinde als ihre Pflichtaufgabe unterstreicht. 

Hier die technischen Daten:

Hersteller: Rosenbauer

  • Tragkraftspritze PFPN 10/1000
  • FOX 4 mit Lichtmast RLS 2000
  • Baujahr 2018
  • Motor: Rotax 63 PS
  • Förderleistung: 1000l/min bei 10 bar
  • Ausgangsdruck: 12 bar max.
  • Saughöhe: 8 m
  • Strahlweite: 30 m
  • Strahlhöhe: 28 m
  • Anschlüsse: Storz Kupplungen A und B

Text: Kerstin Schmidt Kreisbrandinspektorin

Fotos: Petra Schreck, Dr. Wolfgang Hübner und Kerstin Schmidt

, ,

Ähnliche Beiträge

Menü