Große Übung zur Feuerwehraktionswoche 2019 in der Inspektion III

Für die Inspektionsübung des südlichen Landkreises Bayreuth, welche im Rahmen der jährlichen Feuerwehraktionswoche stattfand, ging am Montag, den 23.09.2019, kurz nach 19 Uhr ein fiktiver Notruf in der Integrierten Leitstelle Bayreuth-Kulmbach mit folgender Meldung ein: „Starke Rauchentwicklung aus dem Gebäude der Grundschule Plech und mehrere Personen sind in Gefahr“. Daraufhin wurden durch die Leitstelle die…

Alarmübung in Volsbach

Einer unangekündigten Alarmübung stellten sich am Dienstagabend (16. Juli 2019) die Feuerwehren Volsbach-Eichig, Kirchahorn, Körzendorf, Reizendorf, Oberailsfeld und Glashütten. Dargestellt wurde, dass es durch Schweißarbeiten zu einer Verpuffung und anschließendem Brand in einer Stallung in Volsbach kam. Zwei Personen wurden in dem verrauchten Gebäude vermisst. Die rund 70 Kräfte unter der Leitung von Kommandant Jochen…

57 Teilnehmer schließen die Modulare Truppausbildung in der Inspektion III ab

Im Feuerwehrhaus Trockau fand am 01. Juni 2019 der Abschluss der Modularen Truppausbildung für die Inspektion III statt. Knapp 60 Teilnehmer nahmen dort an der praktischen und theoretischen Prüfung teil, die unter der Leitung von KBI Stefan Steger von den Führungskräften und Schiedsrichtern der Inspektion abgenommen wurde. Diese Prüfung bestand aus einem theoretischen Teil mit 50…

Kinderolympiade in der Inspektion III

Am Samstag, den 01. Juni 2019, konnten 80 Kinder aus sechs Feuerwehren der Inspektion III bei der Kinderfeuerwehr-Olympiade ihr Geschick beweisen. Dabei mussten die Sechs- bis Zwölfjährigen in und rund um Tüchersfeld aufgebaute Stationen mit verschiedenen Übungen absolvieren. Insgesamt waren 17 Kinderfeuerwehren mit rund 80 Nachwuchs-Feuerwehrleuten aus den Wehren Tüchersfeld, Kirchenbirkig, Leups, Ottenhof-Bernheck, Penzenreuth, Trockau…

Jugendfeuerwehrtag 2019 der Inspektion III in Kirchenbirkig

Schönstes Wettkampfwetter, ein hervorragender Ausrichter und ein bestens ausgebildeter, top-motivierter Feuerwehrnachwuchs: die Voraussetzungen für den diesjährigen Jugendfeuerwehrtag der Inspektion III hätten nicht besser sein können. Insgesamt 80 Jugendliche aus 17 Feuerwehren  waren am Samstag, 25. Mai 2019, in Kirchenbirkig zum freundschaftlichen Wettstreit angetreten.   Nach einem herzlichen Dank an die Nachwuchsfeuerwehrleute für ihr Interesse und…

Erster Atemschutzlehrgang 2019 erfolgreich beendet

In der Zeit vom 30. März bis zum 16. April 2019 nahmen im Feuerwehrhaus in Pegnitz 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den Feuerwehren Pegnitz, Trockau, Creußen, Kirchenbirkig, Kirchahorn, Eckersdorf, Plankenfels, Glashütten, Pottenstein, Ottenhof, Truppach-Mengersdorf und der Werksfeuerwehr KSB am Lehrgang zum Atemschutzgeräteträger mit Erfolg teil. Die an 2 Samstagen ganztags und an 5 Werktagen abendlich…

Feuer im Schullandheim – Großübung in Pottenstein zur Aktionswoche 2018

Am Mittwochabend (19. September 2018) fand in Pottenstein die Großübung der Inspektion III zur diesjährigen Feuerwehraktionswoche  statt. Als Trainingsobjekt diente das Schullandheim auf dem Burgberg, das rund 120 Beherbergungsplätze umfasst. Die Planungen sahen vor, dass infolge eines technischen Defekts ein Brand im Heizungsraum ausbricht und sich im Folgenden auf weite Teile des Untergeschosses ausbreitet. Starker…

Jugendfeuerwehrtag der Inspektion III in Pegnitz

Der Jugendfeuerwehrtag mit Jugendleistungsmarsch der Inspektion III fand dieses Jahr am 16. Juni in Pegnitz statt. 24 Gruppen aus 16 Feuerwehren mit insgesamt 83 Jugendlichen gingen bei besten Wetter an den Start. Auf dem gut fünf Kilometer langen Kurs ging es quer durch Pegnitz. An 10 Stationen musste der Feuerwehrnachwuchs sein Können unter Beweis stellen.…

Treffen der Kinderfeuerwehrverantwortlichen der Inspektion III

Anfang März trafen sich zum ersten Mal die Verantwortlichen der insgesamt neun Kinderfeuerwehren aus der Inspektion III im Feuerwehrhaus in Ottenhof. Eingeladen dazu hatte Kerstin Auernheimer, die Ansprechpartnerin für Kinderfeuerwehren in der Inspektion ist. Hierbei ging es zum einen um einen Austausch der einzelnen Feuerwehren, zum Beispiel um die Mitgliedergewinnung und Ideen für die Gruppenstunden.  Zum…

Bildungsfahrt zur Staatlichen Feuerwehrschule Würzburg

Eine Bildungsfahrt nach Würzburg unternahmen 45 Kommandanten und Führungskräfte der Inspektion 3. Ziel war die staatliche Feuerwehrschule Würzburg. Karsten Ott informierte bei einer umfangreichen und interessanten Führung über die vielfältigen Aufgaben und Lehrgänge. Besonders auf die neue Übungshalle waren die Teilnehmer gespannt. Sie wurden nicht enttäuscht. Sowohl die Größe als auch die technische Ausstattung sind momentan die Spitze in…
Menü