Neue Tragkraftspritzen ihrer Bestimmung übergeben

Neue Tragkraftspritzen ihrer Bestimmung übergeben

Nachrichten

Gleich zwei neue Tragkraftspritzen der Fa. Rosenbauer konnten am vergangenen Samstag, den 12.06.2010 in der Gemeinde Betzenstein ihrer Bestimmung übergeben werden.

Die Feuerwehren Stierberg und Eichenstruth erhielten im Beisein von KBI Adolf Mendel, KBM Werner Otto und Vertretern der Nachbarwehren jeweils eine neue TSF (PFPN 10-1000) des Types Fox III. Damit wurden die beiden alten Pumpen der Baujahre 1987 und 1969 abgelöst.

1276599311_bild0841

Der 1. Bürgermeister der Gemeinde Betzenstein, Claus Meyer, bezeichnete diese Beschaffung als Kraftakt in Zeiten immer schwieriger werdenden finanziellen Möglichkeiten. Allein die Bezuschussung des Freistaates Bayern machte die Anschaffung in einer Gesamthöhe von ca. 24.000 EUR möglich.  Die Gemeinde Betzenstein hat insgesamt acht Feuerwehren in ihrem Gemeindegebiet. „Dies lässt nicht immer alle Beschaffungen auf Anhieb zu, doch was notwendig ist, wird auch verwirklicht, zumal sich in der Vergangenheit gezeigt hat, dass die Gemeinde sich im Ernstfall auf ihre Feuerwehren verlassen kann“, so Meyer in seiner Ansprache. Er wünschte den beiden Wehren wenig Einsätze und viele Übungen mit den neuen Pumpen.

1276599311_bild0840

KBI Adolf Mendel machte deutlich, dass diese Investition eine Anschaffung für die Bevölkerung ist, „die Feuerwehrkameraden arbeiten nur damit“. Respekt zollte er auch der Gemeinde, da die finanziell schlechte Lage der Kommunen natürlich auch der Feuerwehrführung bekannt sei. Um so höher sei deshalb jede kostenintensive Anschaffung zu bewerten. Per Handschlag übergab er die Pumpen an die jeweiligen 1. Kommandanten Stefan Sebald und Horst Wittmann.

Technische Daten:
BMW 2-Zylinder Viertakt-Boxermotor,
1170 ccm Hubraum, Leistung 50 kW bei 4500 min
Max. Förderleistung bei 3 m Saughöhe
• 1000 l/min bei 15 bar
• 1600 l/min bei 10 bar
• 2000 l/min bei 3 bar

Text und Fotos: Martin Tauber, FB Öffentlichkeitsarbeit

Betzenstein, Eichenstruth, Stierberg, Tragkraftspritze

Ähnliche Beiträge

Brandeinsatz in Klausberg

Einsätze
Rund 150 Feuerwehrleute bekämpften am Abend des 22. Dezember 2017, gemeinsam mit zahlreichen Kräften des Technischen Hilfswerks, des Rettungsdienstes und der Polizei, einen Großbrand in Klausberg (Betzenstein). Der Dachstuhl des…

Großeinsatz der Feuerwehren in Betzenstein

Einsätze
Großeinsatz für die Feuerwehren rund um Betzenstein: In der dortigen Hauptstraße war es in der Nacht zum 15.12.2014 zu einem Schwelbrand in einem Wohnhaus mit Gaststätte gekommen, in dessen Verlauf…

Schwerer Verkehrsunfall bei Plech

Einsätze
Zu einem schweren Verkehrsunfall wurden die Freiwilligen Feuerwehren Plech, Ottenhof-Bernheck und Betzenstein am Morgen des 21. Mai 2014 gerufen. Auf der Staatsstraße 2163 war es bei Plech zu einem Zusammenstoß…