Brennender PKW bei Donndorf

Brennender PKW bei Donndorf

Zu einem PKW-Brand auf der B 22 bei Donndorf wurden am 06.03.2013 gegen 08:50 Uhr die Feuerwehren Donndorf und Eckersdorf alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr war der PKW im Bereich des Motorraumes im Vollbrand. Unter Einsatz 2er C-Strahlrohre konnte der Brand rasch gelöscht werden. Für die Dauer der Lösch- und Aufräumarbeiten war die B 22 bis 10:30 Uhr halbseitig gesperrt. Neben neun Feuerwehrleuten waren ein RTW und eine Streife der Polizei vor Ort.

Text und Fotos: FF Eckersdorf

, , ,

Ähnliche Beiträge

Schwerer Verkehrsunfall am Matzenberg

Einsätze
Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Abend des 05. Juli 2018 auf der B22 zwischen Eckersdorf und Bayreuth. Aus bislang unklaren Gründen war im Kurvenbereich des dortigen Matzenbergs ein Fahrzeugführer…
Weiterlesen

Umwelteinsatz an Eckersdorfer Gewässer

Einsätze
Eine bislang unklare Flüssigkeit war am späten Samstagabend auf einem Weiher in Eckersdorf aufgeschwommen. Die deswegen alarmierten Eckersdorfer Feuerwehrleute brachten unter der Leitung von Kreisbrandmeister Alexander Schuster zunächst Ölsperren zu…
Weiterlesen

Schwerer Verkehrsunfall am Matzenberg

Einsätze
Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Nachmittag des 17.07.2019 auf der B22 am Matzenberg.  Zwei Fahrzeuge stießen an der Abzweigung nach Meyernberg aus bislang unklarer Ursache zusammen. In enger Zusammenarbeit…
Weiterlesen