Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 22 bei Eckersdorf

Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 22 bei Eckersdorf

Einsätze

Zwei Verletzte forderte ein Verkehrsunfall am Samstagmittag (01.03.2014) auf der B22 zwischen Eckersdorf und der Abzweigung nach Obernsees. Der Helfer-vor-Ort aus Mistelgau und das BRK versorgten die Verunglückten. Die Feuerwehr Eckersdorf unterstützte die Polizei bei der Absicherung der Unfallstelle bis zum Eintreffen des Abschleppunternehmens und nahm auslaufende Kraft- und Betriebsstoffe auf.

Text und Fotos: Sven Kaniewski, Fachbereich Öffentlichkeitsarbeit

Eckersdorf, Verkehrsunfall

Ähnliche Beiträge

Verkehrsunfall in Hummeltal

Einsätze
Ein mit drei Personen besetzter Kleinwagen kam am Samstagvormittag (19.08.2017) aus bislang noch unklaren Gründen in Hummeltal von der Straße ab, überfuhr einen Gehsteig, durchbrach den Gartenzaun eines Wohnhauses und…

Schwerer Verkehrsunfall auf BAB 9 bei Gefrees

Einsätze
Ein Schwerverletzter und Sachschaden von mehr als 100.000 Euro sind das Resultat eines Unfalls am Abend des 14. Oktober 2014 auf der Autobahn A9. Ungebremst prallte ein 59-jähriger Trucker mit seinem Sattelzug…