Verkehrsunfall am Volsbacher Berg

Verkehrsunfall am Volsbacher Berg

Einsätze

Die Feuerwehren Volsbach/Eichig und Kirchahorn wurden am Freitag, den 30.10.2015, kurz nach 15.45 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die Staatsstraße 2185 alarmiert. Aus bislang unklaren Gründen war der Fahrer eines Kleinwagens auf der stark steigenden Strecke nach dem Ortsausgang von Volsbach verunglückt. Der PKW war dabei auf die Beifahrerseite gedreht zum Liegen gekommen. Zwei zufällig als Ersthelfer anwesende Feuerwehrleute setzten einen Notruf ab und leiteten Erstmaßnahmen ein. Unter der Führung von Kommandant Jochen Neubauer wurde die Unfallstelle von den anrückenden Wehren abgesichert und der Verkehr örtlich umgeleitet. Der Malteser Hilfsdienst Waischenfeld übernahm die medizinische Versorgung.

vu-volsbach30102015-1

Text und Foto: Sven Kaniewski, Fachbereich Öffentlichkeitsarbeit

Kirchahorn, Verkehrsunfall, Volsbach

Ähnliche Beiträge

Verkehrsunfall bei Kaupersberg

Einsätze
Am Sonntagabend, 22. Mai 2022, kam es auf der Staatsstraße 2188 an der Abzweigung nach Kaupersberg zu einer Kollision zwischen einem mit vier Personen besetzten PKW und einem Motorrad. Alarmiert…

Verkehrsunfall in der Geseeser Hauptstraße

Einsätze
Ein relativ ungewöhnlicher Verkehrsunfall ereignete sich am Nachmittag des 31.07.2011 in Gesees. Aus bisher nicht klaren Gründen kam der Fahrer eines Kia Pregio innerorts von der Fahrbahn ab, prallte damit…

Schwerer Verkehrsunfall bei Döhlau

Einsätze
Erneut ist es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2181 nahe Döhlau gekommen. Kurz vor 19 Uhr alarmierte die Integrierte Leitstelle BT/KU die Einsatzkräfte auf die Staatsstraße zwischen Bayreuth…