PKW-Brand auf B303 zwischen Röhrenhof und Bischofsgrün

PKW-Brand auf B303 zwischen Röhrenhof und Bischofsgrün

Einsätze

Zu einem PKW-Brand wurde der Löschzug Bischofsgrün-Birnstengel am Abend des 18.08.2017 um 20:11 Uhr alarmiert. Auf der Bundesstraße B303 nahe des sogenannten “Scharfen Eck” fanden die rasch eintreffenden Wehren ein bereits im Vollbrand stehendes Kraftfahrzeug vor. Mittels Schaum wurde das Feuer von drei Atemschutzgeräteträgern gelöscht, um 20:30 Uhr konnte der Integrierten Leitstelle Bayreuth/Kulmbach “Feuer unter Kontrolle – Nachlöscharbeiten” gemeldet werden. Während des Einsatzes musste die B303 komplett gesperrt werden. Nachdem das Fahrzeug kurz nach 22:00 Uhr abgeschleppt war, erfolgte noch die Reinigung der Fahrbahn durch die Feuerwehr. Die Einsatzleitung hatte Michael Schreier inne, insgesamt waren 19 Kräfte im Einsatz.

Text und Fotos: Christian Rieß; FF Bischofsgrün

B303, Birnstengel, Bischofsgrün, PKW-Brand

Ähnliche Beiträge

Küchenbrand in Bischofsgrün

Einsätze
Zu einem Küchenbrand wurden die Freiwilligen Feuerwehren am späten Vormittag des 20.02.2021 gerufen. Nach Feststellung der Bewohner, dass es brennt, versuchten diese, selbst zu löschen und verständigten zeitgleich über Notruf…

Tödlicher Verkehrsunfall auf Bundesstraße B303

Einsätze
Zu einem schweren Verkehrsunfall wurden die Freiwilligen Feuerwehren am frühen Abend des 20.10.2014 auf die B303 nahe des sogenannten “Scharfen Ecks” gerufen. Da laut den ersten Meldungen von mehreren beteiligten Fahrzeugen und…