PKW gegen LKW am Matzenberg

PKW gegen LKW am Matzenberg

Einsätze

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem LKW auf der Bundesstraße 22 wurden am frühen Vormittag des 04. Dezember 2020 die Feuerwehren Donndorf und Eckersdorf alarmiert. Die beiden Fahrzeugführer waren glücklicherweise nur leichter verletzt und nicht eingeklemmt. Um sie kümmerten sich Rettungskräfte des Bayerischen Roten Kreuzes. Die Feuerwehrleute sicherten die Unfallstelle im Bereich des Matzenbergs ab und beseitigten das Trümmerfeld. Beide Unfallfahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Verkehr wurde für die Dauer der notwendigen Einsatzmaßnahmen örtlich umgeleitet. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Text und Fotos: KBM Kaniewski

B22, Donndorf, Eckersdorf, Matzenberg, Verkehrsunfall

Ähnliche Beiträge

Schwerer Verkehrsunfall bei Pilgerndorf

Einsätze
Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Vormittag des 19. August 2019 auf der B22 bei Pilgerndorf. Aus bislang unklarer Ursache stießen dort  zwei Fahrzeuge frontal zusammen und landeten jeweils links…

Verkehrsunfall bei Hochstahl

Einsätze
Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Nachmittag des 05. Mai 2019 auf der Staatsstraße 2188 zwischen Plankenfels und Hochstahl. Ein PKW war aus bislang unklaren Gründen von der Fahrbahn abgekommen und…

Gärende Ladung führt zu Feuerwehr Einsatz

Einsätze
Am Nachmittag des 08.09.2023 kam es zu einem Feuerwehreinsatz, da ein Tankzug zwischen Bayreuth und Mistelbach einen Teil seiner 16 Kubik umfassenden Ladung verlor. In dem Tank befanden sich Schwimmfette…