Blaulichtgottesdienst in Weidenberg

Blaulichtgottesdienst in Weidenberg

Nachrichten

Pandemiebedingt, war es in den vergangenen Jahren nicht möglich, für die Blaulichtorganisationen einen Gottesdienst abzuhalten. Umso schöner war es heute, in der evangelischen Kirche St. Michael am Gurtstein in Weidenberg, zusammen kommen zu können. Auch eine Abordnung der Kreisbrandinspektion Bayreuth, darunter unser Kreisbrandrat Hermann Schreck und seine ständige Vertreterin Kreisbrandinspektorin Kerstin Schmidt, haben daran teilgenommen. Landrat Florian Wiedemann lies es sich ebenfalls nicht nehmen, diesem Anlass beizuwohnen. Pfarrer Günther Daum war Hauptinitiator des Gottesdienstes und steht den Einsatzkräften auch als Notfallseelsorger immer zur Seite. Musikalisch umrahmt wurde der evangelische Gottesdienst neben dem Orgelspiel auch von dem Posaunenchor Weidenberg. Im Anschluss an den Gottesdienst fand ein gemütliches Beisammensein im Feuerwehrhaus Weidenberg statt.

Foto/Text: KBM Stephanie Bleuse

 

Blaulichtgottesdienst, NFS Pfarrer Daum, Weidenberg

Ähnliche Beiträge

Tödlicher Verkehrsunfall bei Görschnitz

Einsätze
Zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person wurden am Montag Nachmittag, den 23.04.2018, die Wehren aus Weidenberg, Görschnitz, Untersteinach, Nemmersdorf und Goldkronach auf die Staatsstraße 2181 von der Leitstellle alarmiert. Beim…

Verkehrsunfall auf der B 22 bei Neunkirchen

Einsätze
Am 23.11.2023 gegen 17:57 Uhr wurden die Landkreisfeuerwehren Emtmannsberg, Hauendorf, Lehen, Neunkirchen, Schamelsberg und Weidenberg und von der Stadt Bayreuth die Ständige Wache, die Abteilungen Aichig und Ost zu einem…

Dachstuhlbrand in Speichersdorf

Einsätze
“Dachstuhlbrand in Speichersdorf, in der Ganghoferstraße“ hieß am Montag, den 29.12.2008, um ca. 11 Uhr die Alarmmeldung für die Feuerwehren Speichersdorf, Kirchenlaibach und Wirbenz. Die anrückenden Feuerwehren konnten schnell aufatmen,…