Rettungsspreizer der Feuerwehr Eckersdorf entwendet

Rettungsspreizer der Feuerwehr Eckersdorf entwendet

Im Laufe der letzten Tage wurde in das Feuerwehrgerätehaus Eckersdorf, Landkreis Bayreuth, eingebrochen. Dabei wurde aus dem HLF 20/16 ein Rettungsspreizer vom Typ Lukas SP 512 entwendet. Einschlägige sachdienliche Hinweise können an die Polizeiinspektion Bayreuth-Land unter der Telefonnummer 0921/506-2230 herangetragen werden.

spreizer-ffeckersdorf-1

Text und Foto: Sven Kaniewski, Fachbereich Öffentlichkeitsarbeit

, , ,

Ähnliche Beiträge

Ölfilm auf Gewässer in Busbach

Einsätze
Ein Ölfilm auf einem fliessenden Gewässer in Busbach beschäftigte die Feuerwehren Busbach und Obernsees am Nachmittag des 14.02.2016. Die Feuerwehrleute setzten zunächst mehrere Ölsperren, um eine weitere Ausbreitung zu verhindern.…
Weiterlesen

Kinderfeuerwehr Eckersdorf ab sofort aktiv!

Jugend, Nachrichten
Fröhliches Kinderlachen, begeisterte Teilnehmer und ein hochmotiviertes Betreuerteam: Die Premierenübung der Kinderfeuerwehr Eckersdorf ist rundum geglückt. Nach einer umfangreichen Planungsphase und dem offiziellen Gründungsakt im Rahmen des 50jährigen Jugendfeuerwehrjubiläums Ende…
Weiterlesen