Brand einer landwirtschaftlichen Maschine bei Losau

Brand einer landwirtschaftlichen Maschine bei Losau

Bei der Integrierten Leitstelle Bayreuth/Kulmbach ging am Samstag, den 19.Juli 2014, am frühen Abend ein Notruf ein, dass eine landwirtschaftliche Maschine auf einem Getreidefeld bei Losau brennt. Daraufhin alarmierte die Leitstelle die umliegenden Feuerwehren aus Losau, Vorbach (Oberpfalz), Engelmannsreuth, Birk, Seybothenreuth und Creußen.

Beim Eintreffen der ersten Wehr war der Landwirt mit seinem Gespann, bestehend aus einem Traktor und einer Großballenpresse, bereits aus dem Feld heraus gefahren und auf einer Wiese zum Stehen gekommen. Aus der Presse drang starker Rauch hervor. Unter der Absicherung durch die Feuerwehr wurde das Gespann zum Weiler Großkorbis gefahren, da sich dort ein Hydrant befand. Hier wurde die Maschine weiter mit Wasser gekühlt.

Da die Einsatzkräfte nicht an den eigentlichen Brandherd kamen, wurde der Strohballen geöffnet, sämtliches Stroh aus der Maschine entfernt und sofort abgelöscht. Als Brandursache ermittelten Polizeibeamten einen technischen Defekt an der Maschine.

Das bereits abgeerntete Getreidefeld geriet durch den Maschinenbrand ebenfalls in Brand. Durch den gemeinsamen Einsatz von Feuerwehr und umliegenden Landwirten, die mit Güllefässern Wasser auf das Feld spritzen, war der Brand schnell unter Kontrolle.

Der Einsatz dauerte über eine Stunde, hierzu wurde die Kreisstraße BT20 zwischen Losau und Frankenberg gesperrt. Neben der Feuerwehr und der Polizei eilten die HvO aus Creußen zur Einsatzstelle, sie wurden aber nicht benötigt.

 

Text und Fotos: Gerhard Eichmüller, FB ÖA

, , , , , , , , ,

Ähnliche Beiträge

Verkehrsunfall bei Kleinweiglareuth

Einsätze
Am Montag, 07. Sept. 2015, wurden die Feuerwehren aus Großweiglareuth und Creußen gegen 17:45 Uhr mit dem Alarmstichwort: VU1; Verkehrsunfall mit Feuerwehrunterstützung, von der Leitstelle Bayreuth alarmiert. Beim Eintreffen am…

Brand einer Holzlege nahe Goldkronach

Einsätze
Ein gemeldeter Scheunenbrand hat in den frühen Morgenstunden des 22.10.2014 die Freiwilligen Feuerwehren rund um Goldkronach auf den Plan gerufen. Gegen 4.25 Uhr alarmierte die Integrierte Leitstelle Bayreuth-Kulmbach unter dem…