Einweisung in den Abrollbehälter Umwelt

Einweisung in den Abrollbehälter Umwelt

Am 08. und 09. April 2016 fand die erste von insgesamt fünf diesjährigen Einweisungen für Gefahrgut-Feuerwehren des Landkreises Bayreuth in den in Speichersdorf stationierten Abrollbehälter Umwelt statt. Diese Grundlagenschulung wird Ausgangspunkt sein für weitere praktische Übungen im kommenden Jahr 2017.

einweisung-abu08042016-2

Die auf zwei Ausbildungstage gesplittete Veranstaltung begann am Freitagabend mit einer allgemeinen Vorstellung des Abrollbehälters für den Löschzug 26 (Glashütten/Mistelbach).

 

einweisung-abu08042016-1

Der für Gefahrgut zuständige Kreisbrandmeister Danny Hieckmann erläuterte zunächst theoretisch die allgemeinen Rahmenbedingungen in Zusammenhang mit der Alarmierung und grundsätzliche Einsatzfragen. Anschließend hatten die Feuerwehrleute Gelegenheit, sich näher mit der Vielzahl an Ausstattungsdetails zu befassen.

 

einweisung-abu09042016-4

Der folgende Samstag hatte es dann richtig in sich. Innerhalb von sieben 45minütigen Ausbildungseinheiten schulte Kreisbrandmeister a.D. Ralf Riedel die Teilnehmer in Speichersdorf mit einer wahren Fülle an technischen und taktischen Details.

 

einweisung-abu09042016-3

Mit seinem gekonnt unterhaltsamen Stil verstand es Riedel nicht nur, die inhaltlich tiefgehende Materie anschaulich darzustellen, sondern auch, immer wieder praktische Hinweise zu geben und vielfältige Anwendungsmöglichkeiten aufzuzeigen.

 

einweisung-abu09042016-1

 

 

einweisung-abu09042016-5

 

 

einweisung-abu09042016-6

 

 

einweisung-abu09042016-2

Ein herzliches Dankeschön gilt den Feuerwehrleuten aus Speichersdorf, sowohl für ihre kameradschaftliche Gastfreundschaft als auch für ihre tatkräftige Lehrgangsunterstützung!

 

Text und Fotos: Sven Kaniewski, Fachbereich Öffentlichkeitsarbeit

, , ,

Ähnliche Beiträge

Schwerer Verkehrsunfall auf der B22 bei Lettenhof

Einsätze
Am Dienstagmorgen, den 11.12.2018, wurden die Feuerwehren aus Haidenaab/ Göppmannsbühl, Guttenthau, Speichersdorf,  Kirchenlaibach und Weidenberg von der Integrierten Leitstelle Bayreuth/Kulmbach zu einem Verkehrsunfall auf die Bundesstraße 22 Höhe Lettenhof alarmiert.…
Weiterlesen

Auto vom Zug erfasst

Einsätze
Am späten Sonntagnachmittag des 28. Juli 2013 ereignete sich auf der Verbindungsstraße von Creußen nach Haidhof ein schwerer Verkehrsunfall. Ein junger Autofahrer befuhr diese Verbindungsstraße. Bei dem mit Halbschranken gesicherten…
Weiterlesen