Atemschutzlehrgang in Bad Berneck erfolgreich beendet

Atemschutzlehrgang in Bad Berneck erfolgreich beendet

In der Zeit vom 01. bis 17. Juli 2017 stellten sich insgesamt 17 Teilnehmer aus den Feuerwehren Bad Berneck, Unterlind, Kirchahorn, Streitau, Altenplos, Metzlersreuth, Dressendorf, Warmensteinach, Bischofsgrün und Troschenreuth dem dritten diesjährigen Lehrgang zum Atemschutzgeräteträger. Die Feuerwehrfrauen und -männer stehen allesamt ab sofort ihren Heimatwehren als Verstärkung zur Verfügung.

Ein herzliches Dankeschön gilt den Feuerwehren Warmensteinach, Altenplos und Nemmersdorf sowie der gastgebenden Feuerwehr Bad Berneck für ihre Unterstützung!

 

Text: KBM Alexander Schuster
Foto: FF Bad Berneck

, ,

Ähnliche Beiträge

Brandheisse Ausbildung in Weidenberg

Nachrichten
In der Zeit vom 12. bis 16. November 2019 befand sich der Brandübungscontainer des Freistaates und des Landesfeuerwehrverbandes Bayern im Landkreis Bayreuth, genauer gesagt in Weidenberg. Insgesamt 64 Geräteträger aus…
Weiterlesen

Wohnhausbrand in Bischofsgrün

Einsätze
Großeinsatz für die Freiwilligen Feuerwehren im nördlichen Landkreis Bayreuth: ein starkes Aufgebot an Einsatzkräften eilte am frühen Nachmittag des 11.11.2020 zu einem Wohnhausbrand nach Bischofsgrün. Gegen 13.45 Uhr alarmierte die…
Weiterlesen