Atemschutzgeräteträger

Erfolgreiche Atemschutzausbildung in Pegnitz

In der Zeit vom 09. bis 26. Oktober 2021 nahmen 18 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den Feuerwehren Neunkirchen, Kirchenbirkig, Körzendorf, Pegnitz, Waischenfeld, Bischofsgrün, Glashütten, Kirchenlaibach, Wasserknoden, Bronn, Körzendorf, Emtmannsberg, Troschenreuth, Creußen, Aufseß und Speichersdorf erfolgreich am zentralen diesjährigen Lehrgang zum Atemschutzgeräteträger in Pegnitz teil. Die an 2 Samstagen ganztags und an 5 Werktagen abendlich abgehaltenen Unterrichtseinheiten…

Brandheisse Ausbildung in Weidenberg

In der Zeit vom 12. bis 16. November 2019 befand sich der Brandübungscontainer des Freistaates und des Landesfeuerwehrverbandes Bayern im Landkreis Bayreuth, genauer gesagt in Weidenberg. Insgesamt 64 Geräteträger aus den Atemschutzwehren des Landkreises hatten die Gelegenheit, sich dort unter realitätsnahen Voraussetzungen und unter fachkundiger Anleitung fortbilden zu lassen. Bei dieser Ausbildung geht es vor…

Dienstversammlung der Atemschutzverantwortlichen 2018

Mit einer Fülle an Informationen wartete Kreisbrandmeister Alexander Schuster auch heuer wieder bei der Dienstversammlung der Atemschutzverantwortlichen des Landkreises Bayreuth am 08. November 2018 in Waischenfeld auf. Rückblickend auf 2018 wurden beispielsweise bisher 72 Geräteträger in vier Lehrgängen auf Inspektionsebene sowie 20 Teilnehmer beim zentralen Praxislehrgang ausgebildet. Hinzu kamen Informationen zu den Durchgängen in der…

Lehrgang Atemschutz-Praxis in Eckersdorf

Am 14. Juli 2018 nahmen im Feuerwehrgerätehaus in Eckersdorf 22 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den Feuerwehren Plech, Stein, Zeulenreuth, Waischenfeld, Escherlich, Altenplos, Benk, Kirchenbirkig, Speichersdorf, Weidenberg und Kirchahorn am Lehrgang Atemschutz-Praxis teil. Die von 09:00 – 13:00 Uhr durch die Kreisbrandmeister Alexander Schuster und Danny Hieckmann abgehaltenen Unterrichtseinheiten beinhalteten eine Stunden Theorie über Neuerungen beim…

Atemschutzlehrgang in der Inspektion II erfolgreich beendet

In der Zeit vom 24. März bis 17. April 2018 nahmen in Waischenfeld insgesamt 18 Teilnehmer aus den Feuerwehren Breitenlesau, Hummeltal, Nankendorf, Truppach-Mengersdorf, Plech, Bronn, Ramsenthal, Engelmannsreuth, Eckersdorf und Glashütten am ersten diesjährigen Lehrgang zum Atemschutzgeräteträger teil. Aufgrund von Terminüberschneidungen wurde der letzte Lehrgangsabend, darunter eine schriftliche Prüfung und der Abschluss, in Eckersdorf abgehalten. Die…

Atemschutzlehrgang in Bad Berneck erfolgreich beendet

In der Zeit vom 01. bis 17. Juli 2017 stellten sich insgesamt 17 Teilnehmer aus den Feuerwehren Bad Berneck, Unterlind, Kirchahorn, Streitau, Altenplos, Metzlersreuth, Dressendorf, Warmensteinach, Bischofsgrün und Troschenreuth dem dritten diesjährigen Lehrgang zum Atemschutzgeräteträger. Die Feuerwehrfrauen und -männer stehen allesamt ab sofort ihren Heimatwehren als Verstärkung zur Verfügung. Ein herzliches Dankeschön gilt den Feuerwehren…

Brandübungscontainer macht Station in Pegnitz

Vom 21. bis einschließlich 25. März 2017 macht der Brandübungscontainer, welcher vom Freistaat Bayern zusammen mit dem Landesfeuerwehrverband Bayern betrieben wird, Station in Pegnitz. In dieser Zeit werden rund 60 Atemschutzgeräteträger aus den 59 Atemschutzfeuerwehren des Landkreises Bayreuth die Gelegenheit haben, sich fortbilden zu lassen. Unter realitätsnahen Bedingungen wird von der Entstehung eines Brandes, bis…

Dienstversammlung der Atemschutzverantwortlichen 2016

Am 03. November 2016 fand die Dienstversammlung der Atemschutzverantwortlichen im Feuerwehrhaus Trockau statt. Alexander Schuster, Kreisbrandmeister für Atemschutz im Landkreis Bayreuth, blickte zunächst auf vier Atemschutzlehrgänge zurück, bei denen insgesamt 71 neue Atemschutzgeräteträger ausgebildet wurden. An den zwei angebotenen Praxislehrgängen nahmen nur 12 Kameraden teil, deshalb wird 2017 dieser Lehrgang nur noch einmal stattfinden. Hingewiesen…

Lehrgang Atemschutzgeräteträger – Praxis

Unter Leitung von Kreisbrandmeister Alexander Schuster, unterstützt durch Kreisbrandmeister Danny Hieckmann, fand am Samstag, den 20.06.2015, in Goldkronach der Tageslehrgang „Atemschutzgeräteträger – Praxis“ statt, an dem neun Kameradinnen und Kameraden aus den Feuerwehren Bindlach, Pegnitz und Waischenfeld teilnahmen. In einem kurzen theoretischen Teil am Vormittag wurde unter anderem auf die Gefahren im Atemschutzeinsatz, Aufgaben des…

Sondertraining für Atemschutzgeräteträger aus den Feuerwehren der Verwaltungsgemeinschaft Weidenberg

Drei lange Jahre intensive Vorarbeit von 1. Kommandanten Heinrich Schmidt brauchte es, um einen Übungsbrandcontainer nach Weidenberg zu holen, um den Atemschutzgeräteträgern aus der Verwaltungsgemeinschaft Weidenberg eine praxisnahe Möglichkeit zum Üben bieten zu können. Möglich wurde dieses Sondertraining nur, da sich großzügige Sponsoren (KFZ-Betrieb Roland Wening und Dipl.-Ing. Gerhard Schmidt) fanden, die die Gesamtkosten von…
Menü