21 Feuerwehrleute mit Deutschem Feuerwehr-Fitness-Abzeichen ausgezeichnet

21 Feuerwehrleute mit Deutschem Feuerwehr-Fitness-Abzeichen ausgezeichnet

Erfolgreiche Premiere in der Inspektion I des Landkreises Bayreuth: Erstmals wurden dort am 24. Februar 2018 insgesamt 21 Feuerwehrleute mit dem Deutschen Feuerwehr-Fitness-Abzeichen in Bad Berneck ausgezeichnet. Unter der Leitung von Kommandant Stefan Kießling, der auch durch viele Trainingseinheiten im vergangenen Jahr für die sportliche Vorbereitung  gesorgt hatte, und unterstützt durch die Feuerwehr-Sportassistenten Lena Schuster und Sven Kaniewski stellten sich die Feuerwehrleute den hierfür kombiniert geforderten, durchaus anspruchsvollen Disziplinen Ausdauer, Kraft und Koordination. Die Teilnehmer aus Bad Berneck, Bindlach, Gefrees, Metzlersreuth, Stein und Wasserknoden erzielten dabei durchweg herausragende Ergebnisse. Kreisbrandinspektor Winfried Prokisch betonte in seinem Grußwort die enorme Wichtigkeit von körperlicher Leistungsfähigkeit bei Feuerwehrleuten. Neben dem fachlichen Wissen und Können sei diese, gerade bei der Bewältigung von Gefahrensituationen, eine unverzichtbare Notwendigkeit, so Prokisch.

Das gemeinsame Gruppenfoto entstand am feierlichen Abschlussabend im Feuerwehrhaus Bad Berneck.

Text: KBM Kaniewski
Foto: Judas

, , ,

Ähnliche Beiträge