Große Übung zur Feuerwehraktionswoche 2019 in der Inspektion III

Nachrichten

Für die Inspektionsübung des südlichen Landkreises Bayreuth, welche im Rahmen der jährlichen Feuerwehraktionswoche stattfand, ging am Montag, den 23.09.2019, kurz nach 19 Uhr ein fiktiver Notruf in der Integrierten Leitstelle Bayreuth-Kulmbach mit folgender Meldung ein: „Starke Rauchentwicklung aus dem Gebäude der Grundschule Plech und mehrere Personen sind in Gefahr“.

Daraufhin wurden durch die Leitstelle die Feuerwehren Plech, Ottenhof-Bernheck, Betzenstein, Eichenstruth, Spies, Stierberg, Hüll, Ottenberg, Weidensees, Leupoldstein, Pegnitz und Kirchenbirkig, sowie der ASB und die Helfer vor Ort alarmiert.

Vor Ort stellte sich dann folgende Lage dar: fünf Personen wurden in den Kellerräumen der Schule vermisst, in der es laut Augenzeugen eine Explosion gegeben hatte. Weiterhin waren im Obergeschoss insgesamt sieben Personen in Klassenzimmern eingeschlossen, da durch den Brandrauch die Fluchtwege abgeschnitten waren.

Die Abschnitte Menschenrettung, Brandbekämpfung, Löschwasserförderung und Betreuung der Verletzten, wurden unter Kommandant Thomas Ferber, welcher die Einsatzleitung innehatte, zügig abgearbeitet. Unterstützt wurde dieser von Kreisbrandmeister Werner Otto. Hier kam dann das kürzlich neu beschaffte Mehrzweckfahrzeug der Feuerwehr Ottenhof-Bernheck als Einsatzleitfahrzeug zum Einsatz.

Insgesamt acht Trupps unter Atemschutz waren im Einsatz, um die Verletzten zu retten und den Brand zu bekämpfen. Im Bereich Löschwasserversorgung wurden zwei ca. 350 Meter lange Schlauchstrecken von einem Löschbehälter verlegt. Die verletzten Personen wurden nach ihrer Rettung durch die Feuerwehren vom ASB in Zusammenarbeit mit den Helfern vor Ort versorgt und betreut.

Landrat Hermann Hübner sowie zweite Bürgermeisterin Renate Pickelmann, welche sich auch unter den zahlreichen Zuschauern befanden, betonten im Anschluss die Wichtigkeit des Ehrenamtes, und bedankten sich bei allen Beteiligten für ihr Engagement. 

Im Anschluss konnten sich die Beteiligten bei einem kleinen Imbiss, welcher von der Plecher Gemeinde gestiftet wurde, stärken.

Text und Fotos: FF Plech

, ,

Ähnliche Beiträge

Menü