Kellerbrand in Pegnitz

Einsätze

Zu einem Kellerbrand in einem Wohnhaus im Pegnitzer Ortsteil Hammerbühl kam es am Samstag, 31. Juli 2021, gegen 16.15 Uhr. Bei Eintreffen der ersten hierzu alarmierten Kräfte aus Hainbronn, Pegnitz, Penzenreuth und Schnabelwaid quoll bereits starker Rauch aus den Kellerfenstern und das Feuer arbeitete sich in Richtung Erdgeschoss, unter anderem in eine Garage vor.

Unter der Leitung von Timo Pohl, stellvertretender Kommandant der Feuerwehr Pegnitz, ging man sofort zum Innenangriff über. Hierbei kam auch Mittelschaum zum Einsatz, um schnellstmöglich die starke Verrauchung zu bekämpfen und ein weiteres Ausbreiten zu verhindern. Weil ein hoher Bedarf an Atemschutzgeräteträgern notwendig war, wurden die Feuerwehren aus Troschenreuth und Michelfeld sowie im späteren Verlauf die Feuerwehr Bronn nachalarmiert. Insgesamt waren 25 Trupps im Einsatz. Äußerst langwierig gestaltete sich das Ausräumen eines circa fünf Tonnen Pellets umfassenden Lagers, was per Schaufel und ebenfalls unter schwerem Atemschutz bewerkstelligt werden musste. Im Außenbereich wurden diese Pellets dann abgelöscht. Zur Sicherstellung der Löschwasserversorgung wurde außerdem eine ca. 450 Meter lange Förderleitung gelegt; auch der örtliche Wasserversorger kam vor Ort. Inklusive dem Bayerischen Roten Kreuz waren rund 110 Kräfte im Einsatz. Die Polizei hat die Ermittlungen zur bislang unklaren Brandursache aufgenommen.

 

Text: KBM Sven Kaniewski
Fotos: KBI Stefan Steger

Atemschutz, Kellerbrand, Pegnitz

Ähnliche Beiträge

Nächtlicher Brandeinsatz in Moritzreuth

Einsätze
Am 28. Juni 2018 brannte gegen 03.00 Uhr in Moritzreuth (Gemeinde Hummeltal) ein Nebengebäude. Durch das schnelle Eingreifen aller Beteiligten konnte eine Ausweitung des Feuers auf benachbarte Gebäude, darunter auch…

LKW-Brand auf der BAB9

Einsätze
Ein brennender Sattelzug war ab Montagnachmittag, 28.09.2015, die Ursache für einen kilometerlangen Stau auf der Autobahn A9 in südlicher Richtung. Noch bis in die späten Abendstunden war aufgrund von Bergungs- und Reinigungsarbeiten…