Brennender Harvester bei Glashütten

Brennender Harvester bei Glashütten

Einsätze

Ein Bagger mit Harvesterverlängerung brannte am Vormittag des 12. November 2021 im Wald bei Glashütten. Unter schwerem Atemschutz konnten die hierzu alarmierten Wehren aus Glashütten und Frankenhaag das Feuer zügig bekämpfen. Ein Übergreifen der Flammen auf den Wald wurde erfolgreich verhindert. Eine Försterin unterstützte die Einsatzkräfte dabei, die Einsatzstelle in dem verzweigten Gelände genau zu lokalisieren. Neben der Feuerwehr waren die Polizei, das Wasserwirtschaftsamt sowie das Landratsamt und der Rettungsdienst vor Ort. Verletzt wurde niemand.

 

Text und Fotos: KBM Kaniewski

, ,

Ähnliche Beiträge

Schwerer Verkehrsunfall bei Frankenhaag

Einsätze
Kurz vor 01 Uhr alarmierte die Integrierte Leitstelle Bayreuth/Kulmbach am 27.09.2014 die Feuerwehren Frankenhaag, Mistelgau und Glashütten zu einem schweren Verkehrsunfall auf der BT1 zwischen Obernsees und Frankenhaag. Aus bislang…
Weiterlesen
Menü