Feuerwehr und Veolia Umweltservice Süd GmbH & Co. KG arbeiten Hand in Hand

Bereits am 15.06.2019 unterstützten die Feuerwehren Bindlach und Eckersdorf die Firma  Veolia Umweltservice Süd  GmbH & Co. KG  bei einem Versuch. Es galt herauszufinden, ob die sogenannte „Fire Blanket“ geeignet ist, Brände von beispielsweise Holz oder Abfall einzudämmen. Die eigentliche Verwendung dieser speziellen Löschdecken ist im Bereich Fahrzeugbrände anzusiedeln. Da im Unternehmen zahlreiche Mitarbeiter neben ihrer hauptberuflichen Tätigkeit…

Sparkasse Bayreuth spendet 10.000 €uro für Jugendarbeit

Jugendfeuerwehr, das ist moderne Jugendverbandsarbeit. Das Interesse der jungen Menschen von zehn bis 18 Jahren ist trotz allgemein beklagtem Freizeitstress vor allem im Landkreis Bayreuth groß. Rund 1.000 Jugendliche engagieren sich in 120 Jugendgruppen bei der Jugendfeuerwehr. Spendenübergabe an den Kreisfeuerwehrverband Bayreuth Sparkassenvorstand Wolfram Münch überreicht eine Spende über 10.000 Euro aus dem Reinertrag des…

Kinderfeuerwehr Plech bastelt für Flutopfer im Raum Deggendorf

Unter dem Motto „Auch wir wollen helfen“ hat die Kinderfeuerwehr Plech im Juni „Kochlöffel-Männchen“ gebastelt, die am Kinderflohmarkt am 21.07.2013 im Rahmen des dortigen Marktplatzfestes verkauft wurden. In Abstimmung mit dem Kommandanten und Vorstand der Feuerwehr Deggendorf, Alois Schraufstetter, kommt der hierbei erzielte Erlös in Höhe von 240 Euro den Feuerwehrleuten aus dem Raum Natternberg…

Firma Möbel Hertel übergibt 5000 € Sachspende

Dank eines starken Partners aus der Wirtschaft an der Seite der Feuerwehren konnte ein weiterer Abrollbehälter anlässlich des Kreisfeuerwehrtages in Betrieb genommen werden. Die Firma Möbel Hertel gilt seit vielen Jahren als verlässlicher Partner der Landkreisfeuerwehren und hat mit ihrer Sachspende in Höhe von rund 5000,00 € einen weiteren Meilenstein in der Zusammenarbeit gesetzt. Der…

FF Kirchahorn mit Wärmebildkamera beschenkt

Eine Überraschung sorgte im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Kirchahorn am Samstag, den 12.01.2013, für großes Aufsehen. Die Firma HIT-Holz (Holzindustrie Torgau OHG), vertreten durch die Tochter des Kirchahorner Gesellschafters Günther Hilmer, schenkte der Feuerwehr Kirchahorn eine Wärmebildkamera der oberen Mittelklasse. Katharina Hilmer, bei HIT-Holz zuständig für den Bereich Einkauf, bezifferte den Wert auf…

Allianz spendet 2500 Euro für Wärmebildkamera der FF Nemmersdorf

Die Allianz Generalvertretung Peter Popp e.K. hat mit einer Spende die Anschaffung einer Wärmebildkamera für die Freiwillige Feuerwehr Nemmersdorf unterstützt. „Als Versicherer weiß die Allianz um die vielfältigen Risiken im Alltag – seien es Brände, Unfälle, Überschwemmungen oder Stürme. Die Allianz ist sich deshalb der Bedeutung der Arbeit bewusst, die tagtäglich unzählige – häufig ehrenamtliche…

Sparkasse Bayreuth spendet 7000 Euro für die Feuerwehrjugend

Die Sparkasse Bayreuth hat die Finanzierung eines Abrollcontainers “Jugend” im Wert von stolzen 7.000 Euro unterstützt. Eingerichtet wurde der Container zum Transport und der Aufbewahrung von Wettbewerbsgeräten in der Jugendausbildung des Landkreises Bayreuth. Es war eine kleine, aber feine Feierstunde, mit der in der Bayreuther Opernstraße der auf dem Wechsellader der Feuerwehr Speichersdorf transportierte Abrollbehälter…

Firma Geroh spendet Pneumatikmast

Die Firma Geroh mit Sitz in Waischenfeld hat der Freiwilligen Feuerwehr einen Pneumatikmast “Aero” mit dreh- und neigbaren High-Power-LED-Strahlern im Wert von 5.000 € gespendet. Anlässlich des Bezirksfeuerwehrtages in Bayreuth wurde dieser Lichtmast nun offiziell dem Feuerwehrverband übergeben. Auch den Anbau des Spezialgerätes wird das Unternehmen durchführen. Seinen Einsatz wird der Mast auf dem Abrollbehälter…

Inbetriebnahme eines Notfall-Defibrillators in Gollenbach

Aus einer Idee wurde Realität – Ein Vorzeige-Beispiel für bürgerliches Engagement – Pilotprojekt des BRK im Landkreis Bayreuth Nach über 6 Monaten Planung und Vorbereitungszeit konnte am Samstag, 30. 4. 2011 am Feuerwehrhaus in Gollenbach ein Notfall-Defibrillator, ausgestattet mit Funkfreischaltung, in Betrieb genommen werden. Initiert und auch finanziell gefördert wurde diese Projekt-Idee von einem Bürger…
Menü