15 Jahre Patientengerechte Rettung – Jubiläumsausbildung mit 66 Teilnehmern

Kleines Jubiläum für die Ausbildungsinspektion des Landkreises Bayreuth: unter der Leitung von KBI Harald Schöberl fand der Lehrgang „Patientengerechte Rettung“ in diesem Jahr zum bereits 15. Mal statt. Insgesamt 43 Teilnehmer aus den Feuerwehren Bad Berneck, Bindlach, Gesees, Glashütten, Heinersreuth, Hummeltal, Mistelbach, Speichersdorf, Stein, Trockau, Troschenreuth, Unterlind und Weidenberg sowie 23 Teilnehmer aus den Reihen…

Wohnhausbrand in Bindlach

In den frühen Morgenstunden, gegen 3:30 Uhr alarmierte die Leitstelle Bayreuth/Kulmbach die Feuerwehr Bindlach zu einem Carportbrand in Bindlach. Ein Zeitungszusteller bemerkte auf seiner Tour in der Georg-Masel-Straße ein Feuer vor einem Carport und setzte einen Notruf ab. Die Fassadenisolierung begünstigte die Brandausbreitung Ein solches Brandmuster gab es noch nicht im Landkreis Das Nachbarhaus konnte…

Zimmerbrand in Hummeltal

Am Montag, den 15.01.18, wurden die Feuerwehren um Hummeltal zu einem Zimmerbrand in Hummeltal alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war das Haus vollständig verqualmt. Atemschutzträger drangen ins Gebäude vor, hier fanden sie eine leblose Person. Leider konnte den Mann nicht mehr geholfen werden, der Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. Der Brand konnte schnell…

Kellerbrand in Untersteinach

Zu einem Kellerbrand wurden die Feuerwehren aus Untersteinach, Görschnitz, Döhlau, Weidenberg, Nemmersdorf und Goldkronach nach Untersteinach von der Leitstelle am Abend des 11. Oktober 2017 alarmiert. Als die ersten Feuerwehrkräfte am Brandobjekt eintrafen war das Treppenhaus bereits stark verraucht. Die Bewohner konnten sich im Obergeschoss in Sicherheit bringen. Atemschutzträger konnten den Brandherd im Kellergeschoss lokalisieren…

Patientengerechte Rettung in der 14. Auflage wieder voller Erfolg

Am 29.04.2017 fand einer der beliebtesten Lehrgänge der Ausbildungsinspektion des Landkreises Bayreuth in Altenplos statt, heuer zum insgesamt 14. Mal. Mit dabei waren 26 Kameraden aus den Feuerwehren Altenplos, Bärnreuth, Bischofsgrün, Goldkronach, Pegnitz, Seybothenreuth, Stein, Troschenreuth, Volsbach-Eichig, Weidenberg und 10 Kollegen des BRK Bayreuth. Aufgrund der hohen Einsatzzahlen im Bereich der Technischen Hilfe ist eine…

Brand in Donndorf

Zu einem Wohnhausbrand in Donndorf alarmierte die Integrierte Leitstelle Bayreuth/Kulmbach am Montag, den 25.07.2016, gegen 12 Uhr die Feuerwehr Dorndorf und Eckersdorf sowie die Ständige Wache Bayreuth. Der Bewohnerin des Reihenhauses schlug starker Rauch entgegen, als sie die Haustür öffnete. Sie verständigte sofort die Feuerwehr. Die ersten Einsatzkräfte fanden ein völlig verqualmtes Haus vor. Der Einsatzleiter liess…

Brand einer Lagerhalle in Troschenreuth

Zu einem Gebäudebrand alarmierte die Leitstelle Bayreuth/Kulmbach am 10. Mai die Feuerwehren mit dem Alarmstichwort: Brand eines Gebäudes, B3, nach Troschenreuth bei Emtmannsberg. Bewohner eines ehemaligen landwirtschaftlichen Anwesen bemerkten den Brand gegen 14:45 Uhr und lösten den Alarm aus. Die ersten Einsatzkräfte aus Troschenreuth/Hauendorf fanden ein Stallgebäude, das zu einer Lagerhalle umfunktioniert wurde, in Vollbrand…

Schulung – Brandschutzhelfer: Handwerkskammer Oberfranken kooperiert mit Feuerwehr und BRK

Fortsetzung der Kooperation zwischen Handwerkskammer, Feuerwehr und dem Bayerischen Roten Kreuz: Ab Oktober bietet die Handwerkskammer zusammen mit beiden Partnern Brandschutzhelfer- Schulungen für Handwerksbetriebe an. Den Auftakt stellte eine Brandschutzhelfer- Schulung für Mitarbeiter der Handwerkskammer am 7. August dar, die von Markus Ruckdeschel, dem Leiter der Integrierten Leitstelle Bayreuth / Kulmbach und dem Team der…

Zwei Brände innerhalb kurzer Zeit

Kurz vor 18 Uhr wurden die Feuerwehren aus Gottsfeld, Creußen, Schwürz, Schnabelwaid und die Ständige Wache Bayreuth, mit dem Alarmstichwort: B3/Person, Kellerbrand in Creußen OT Gottsfeld Hoheroth von der Leitstelle alarmiert. Die ersteintreffenden Kräfte fanden ein Wohnhaus vor, aus dem starker Rauch drang. Der Hausbesitzer informierte sie, dass der Keller total verraucht sei, die Sicherung…

Schwerer Verkehrsunfall zwischen Eschen und Oberwaiz

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Sonntagvormittag auf der B22 zwischen Oberwaiz und Eschen. Aus bislang unklaren Gründen kam der Fahrer eines Kleinwagens von der Fahrbahn ab und prallte damit gegen einen Baum; das Fahrzeug hatte sich dabei überschlagen. Unter der Leitung von Kommandant Dieter Knöchel konnte der im Kopfbereich verletzte Fahrer befreit und dem…
Menü