Umwelteinsatz

Zweites Unwetter innerhalb von drei Tagen im südlichem Landkreis

Gestern Nachmittag, 11.06.2018, rollte wieder ein Unwetter über den südlichen Landkreis. Betroffen waren zum zweiten Mal der Raum Pegnitz – Engelmannsreuth innerhalb von drei Tagen. In Pegnitz liefen unzählige Keller voll. Das Wasser schoß so hoch über die Straßen, dass ein Weiterkommen unmöglich war. Die Pegnitzer Kameraden arbeiten insgesamt 35 Einsätze ab, nicht nur Keller…

Umwelteinsatz an Eckersdorfer Gewässer

Eine bislang unklare Flüssigkeit war am späten Samstagabend auf einem Weiher in Eckersdorf aufgeschwommen. Die deswegen alarmierten Eckersdorfer Feuerwehrleute brachten unter der Leitung von Kreisbrandmeister Alexander Schuster zunächst Ölsperren zu Wasser, um eine weitere Ausbreitung zu verhindern und kontrollierten die vorhandenen Zu- und Abläufe. Mit Messgeräten der im weiteren Verlauf nachalarmierten Feuerwehr Glashütten konnte ausgeschlossen…

Umwelteinsatz bei Lankenreuth

Die Integrierte Leitstelle Bayreuth / Kulmbach alarmierte die Feuerwehren aus Creußen und Bühl am Montag den 31. März 2014 gegen 12:30 Uhr zu einen Umwelteinsatz mit dem Alarmstichwort: „ Öl auf Gewässer“. Ein LKW-Fahrer der auf dem Parkplatz Lankenreuth seine Mittagspause machte, sah auf der Straße vor sich eine Ölspur, die über das Sandsteingeländer führte.…

Vermeintlicher Umwelteinsatz entpuppt sich als Fehlalarm

Kleine Ursache – große Wirkung ! Kontrolliert und bewusst eingeleitete Kontrastmittel haben am späten Abend des 24. September 2013 zu einem größeren Einsatz der Feuerwehren Lessau und Weidenberg geführt. Besorgte Anwohner hatten die Helfer alarmieren lassen, weil auf dem Gewässer eines landwirtschaftlichen Anwesens ein unnatürlicher Film schimmerte. Wie sich nach intensiven Recherchen der Feuerwehr herausstellte,…
Menü