Brandheisse Ausbildung in Weidenberg

In der Zeit vom 12. bis 16. November 2019 befand sich der Brandübungscontainer des Freistaates und des Landesfeuerwehrverbandes Bayern im Landkreis Bayreuth, genauer gesagt in Weidenberg. Insgesamt 64 Geräteträger aus den Atemschutzwehren des Landkreises hatten die Gelegenheit, sich dort unter realitätsnahen Voraussetzungen und unter fachkundiger Anleitung fortbilden zu lassen. Bei dieser Ausbildung geht es vor…

Finaler Atemschutzlehrgang im Jahr 2019 in der Inspektion IV erfolgreich beendet

In der Zeit vom 24. August bis 09. September 2019 nahmen im Feuerwehrhaus in Weidenberg 23 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den Feuerwehren Trockau, Kirmsees, Kirchenpingarten, Warmensteinach, Schnabelwaid, Weidenberg, Untersteinach, Creußen, Aufsees, Speichersdorf und Kirchenlaibach am Lehrgang zum Atemschutzgeräteträger mit Erfolg teil. Die an 2 Samstagen  ganztags und an 5 Werktagen abendlich abgehaltenen Unterrichtseinheiten beinhalten neben…

Lehrgang Atemschutz-Praxis

Am 20. Juli 2019 nahmen im Feuerwehrhaus in Eckersdorf 16 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den Feuerwehren Trockau, Bad Berneck, Untersteinach, Körzendorf, Plankenfels, Ramsenthal und Kirchahorn am Lehrgang Atemschutz-Praxis teil. Die von 09:00 – 13:00 Uhr durch die Kreisbrandmeister Alexander Schuster und Danny Hieckmann abgehaltenen Unterrichtseinheiten beinhalteten eine Stunden Theorie über Neuerungen beim Atemschutzeinsatz sowie die…

Atemschutzzusatzlehrgang im Stadtgebiet Goldkronach abgeschlossen

In der Zeit von November 2018 bis März 2019 nahmen im Feuerwehrgerätehaus in Goldkronach 13 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den Feuerwehren Brandholz, Dressendorf , Goldkronach und Nemmersdorf am, aufgrund der hohen Nachfrage zusätzlich durchgeführten, Lehrgang zum Atemschutzgeräteträger mit Erfolg teil. Die zahlreichen Übungs- und Unterrichtseinheiten inklusive schriftlich Prüfung und Einsatzübung wurden zur Zufriedenheit der beiden…

Ausbildung “Rettung schwergewichtiger Patienten”

Zum Lehrgang „Rettung schwergewichtiger Person“, lud die Ausbildungsinspekton des Landkreises Bayreuth am 29.06.2019 nach Weidenberg ein. KBM Marco Schreck und KBI Harald Schöberl leiteten die Ausbildungstraininig 19 Teilnehmer aus den Feuerwehren Bad Berneck, Benk, Bindlach, Creußen, Kirchahorn, Plankenfels und Weidenberg konnten zu der Halbtagesveranstaltung begrüßt werden. In einem sehr interessanten theoretischen Teil von Nortarzt Dr.…

Ausbildung “Zusammenarbeit Integrierte Leitstelle und Freiwillige Feuerwehr”

“Leitstelle Bayreuth von Florian Waischenfeld 11/1” – “Hier Leitstelle Bayreuth” Zwei Beispiele kurzer Funksprüche, wie sie zigfach rund um die Uhr an 365 Tagen über den Digitalfunk abgesetzt werden. Doch was spielt sich in diesen Situationen in der Integrierten Leitstelle ab? Was bei den Einheiten, die zur Schadensbekämpfung alarmiert werden? Fakt ist: die Einsatzkräfte vor…

Atemschutzlehrgang in der Inspektion I erfolgreich beendet

In der Zeit vom 25. Mai bis 18. Juni 2019 nahmen im Feuerwehrgerätehaus in Bindlach 18 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den Feuerwehren Bindlach, Crottendorf, Bad Berneck, Wasserknoden, Heinersreuth, Altenplos, Gefrees, Speichersdorf und Kirchenlaibach am Lehrgang zum Atemschutzgeräteträger mit Erfolg teil. Die an zwei Samstagen  ganztags und an fünf Werktagen abendlich abgehaltenen Unterrichtseinheiten beinhalten neben mehreren Stunden…

Abschluss der Modularen Truppausbildung in der Inspektion II

Insgesamt 48 Feuerwehrleute aus 20 Wehren des Landkreises Bayreuth schlossen am Samstag, den 01. Juni 2019, mit einer schriftlichen und praktischen Prüfung das Basismodul der Modularen Truppausbildung bei der zentralen Veranstaltung in der Inspektion II erfolgreich ab. Vier weitere Feuerwehrleute konnten das Ausbildungs- und Übungsmodul absolvieren. Kreisbrandinspektor Armin Meyer zollte Dank, Respekt und Anerkennung für…

Lehrgang Schneide- und Spreiztechnik

Im Rahmen der landkreisweiten Ausbildung der Ausbildungsinspektion des Landkreises Bayreuth unter der Leitung von Kreisbrandinspektor Harald Schöberl trainierten 24 Feuerwehrkameraden am Samstag, den 18.05.2019 in Troschenreuth und Pegnitz. Bei dem Lehrgang  wird den Feuerwehrleuten eine praxisgerechte Verwendung der vorhandenen Rettungsgeräte, wie beispielsweise Rettungsschere, -spreizer und -zylinder vermittelt. Teilgenommen haben an dem Lehrgang “Schneide- und Spreiztechniken”…

Erster Atemschutzlehrgang 2019 erfolgreich beendet

In der Zeit vom 30. März bis zum 16. April 2019 nahmen im Feuerwehrhaus in Pegnitz 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den Feuerwehren Pegnitz, Trockau, Creußen, Kirchenbirkig, Kirchahorn, Eckersdorf, Plankenfels, Glashütten, Pottenstein, Ottenhof, Truppach-Mengersdorf und der Werksfeuerwehr KSB am Lehrgang zum Atemschutzgeräteträger mit Erfolg teil. Die an 2 Samstagen ganztags und an 5 Werktagen abendlich…
Menü