Schnabelwaid

Gefahrguteinsatz bei Zips

Am Vormittag des 04. Februar 2021 kam es zu einem Gefahrguteinsatz mit einem Natronlauge transportierenden LKW auf der B85 zwischen Pegnitz und Schnabelwaid. Auf Höhe von Zips traten aus bislang unklaren Gründen aus einem 60-Liter-Kanister rund 30 Liter der ätzenden, farblosen Flüssigkeit aus. Der Großteil davon verteilte sich auf der Ladefläche des LKW, etwa 2 Liter…

Brand der Turnhalle in Creußen

Die integrierte Leitstelle Bayreuth/Kulmbach alarmierte die Feuerwehr am Freitag, 29.03.2019, gegen 20:30 Uhr zu einen Brand in der Dreifachturnhalle in Creußen im Hallenbereich. Durch das schnelle und beherzte Eingreifen der Feuerwehren aus Creußen, Engelmannsreuth, Gottsfeld und Schnabelwaid konnte Schlimmeres verhindert werden. Atemschutzträger fanden an der Decke der Halle ein offenes Feuer vor. Durch einen gezielten…

Flächenbrand bei Gottsfeld

Am Mittwochnachmittag, dem 04. Juli 2018, wurden die Feuerwehren aus Gottsfeld und Creussen zu einem Flächenbrand in der Nähe von Gottsfeld alarmiert. Die Einsatzkräfte aus Gottsfeld fanden ein mehrere Hektar großes Getreidefeld vor, das großflächig brande. Ein Landwirt war mit seinem Mähdrescher dabei, das Getreide zu ernten. Hierbei kam es aus bisher nicht geklärter Ursache…

Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 2 bei Schnabelwaid

“Alarm für die Feuerwehren Creußen und Schnabelwaid” hieß es am Montag, 30.05.2016 gegen 23 Uhr von der Leitstelle Bayreuth/Kulmbach. Viele Feuerwehrkameraden wurden aus dem ersten Schlaf gerissen und eilten zu den Gerätehäusern. Ein Audi-Fahrer geriet aus bisher ungeklärten Gründen links von der Fahrbahn ab. Nach gut 100 Meter prallte er mit seinem TT auf der Fahrerseite frontal…

Tödlicher Verkehrsunfall bei Creußen

Zu einen schweren Verkehrsunfall wurden am Freitag, dem 28.08.2015, gegen 15:30 Uhr die Feuerwehren aus Creußen, Neuhof, Engelmannsreuth, Schnabelwaid, Haidhof, Birk und die ständige Wache Bayreuth alarmiert. Der Einsatzort befand sich auf der Staatsstraße 2184 zwischen der Abzweigung Letten und Neuhof. Die erst eintreffenden Rettungskräfte fanden einen brennenden LKW und einen Opel Corsa vor, die…

Einsatzreiches Wochenende für die Feuerwehren im Landkreis Bayreuth

Ein einsatzreiches Wochenende liegt hinter den Feuerwehren im Landkreis Bayreuth. Während sich erwartete Unwettereinsätze auf wenige Hilfen etwa bei überfluteten Straßen und Gehwegen beschränkten, waren es vor allem tragische Unfälle und ein Brandeinsatz, zu denen die Ehrenamtlichen gerufen wurden. So wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag gegen 23:15 Uhr Großalarm ausgelöst, weil in…

Zwei Brände innerhalb kurzer Zeit

Kurz vor 18 Uhr wurden die Feuerwehren aus Gottsfeld, Creußen, Schwürz, Schnabelwaid und die Ständige Wache Bayreuth, mit dem Alarmstichwort: B3/Person, Kellerbrand in Creußen OT Gottsfeld Hoheroth von der Leitstelle alarmiert. Die ersteintreffenden Kräfte fanden ein Wohnhaus vor, aus dem starker Rauch drang. Der Hausbesitzer informierte sie, dass der Keller total verraucht sei, die Sicherung…

Brand einer Werkstatt in Pegnitz

Zu einen erneuten größeren Brand innerhalb einer Woche mussten die Feuerwehren im Landkreis Bayreuth ausrücken. Am Donnerstag, den 4. Dezember 2014, gegen 13:45 Uhr alarmierte die Integrierte Leitstelle Bayreuth/Kulmbach die Feuerwehren aus und um Pegnitz mit dem Alarmstichwort: Brandeinsatz (B 5) Neuhofer Weg in Pegnitz. Der Einsatzleiter, Kommandant Roland Zahn, fand beim Eintreffen an dem betroffenen…

Scheunenbrand in Preunersfeld bei Schnabelwaid

Mit dem Alarmstichwort “Scheunenbrand, B4” wurden am 08. Juli 2014 um 14:20 Uhr die Freiwilligen Feuerwehren rund um Preunersfeld sowie die Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung (UG-ÖEL) alarmiert. Sofort rückte ein Großaufgebot an Feuerwehren an die Einsatzstelle in der dortigen Hirtengasse aus . Eine Scheune stand beim Eintreffen der ersten Kräfte bereits im Vollbrand, sodass neben der…

Kellerbrand in Schnabelwaid

An einen Tag zu zwei Wohnhausbränden wurden Feuerwehrkräfte des Landkreises Bayreuth gerufen. Als die Kameraden der Feuerwehren aus Schnabelwaid, Engelmannsreuth und Pegnitz gerade damit beschäftigt waren, ihre Fahrzeuge und Ausrüstungsgegenstände vom Einsatz in Weidenberg zu reinigen und wieder in Einsatzbereitschaft zu bringen, erhielten sie den nächsten Alarm. Kurz nach 15:30 Uhr alarmierte die Integrierte Leitstelle…
Menü