Atemschutzzusatzlehrgang im Stadtgebiet Goldkronach abgeschlossen

In der Zeit von November 2018 bis März 2019 nahmen im Feuerwehrgerätehaus in Goldkronach 13 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den Feuerwehren Brandholz, Dressendorf , Goldkronach und Nemmersdorf am, aufgrund der hohen Nachfrage zusätzlich durchgeführten, Lehrgang zum Atemschutzgeräteträger mit Erfolg teil. Die zahlreichen Übungs- und Unterrichtseinheiten inklusive schriftlich Prüfung und Einsatzübung wurden zur Zufriedenheit der beiden…

Ausbildung “Rettung schwergewichtiger Patienten”

Zum Lehrgang „Rettung schwergewichtiger Person“, lud die Ausbildungsinspekton des Landkreises Bayreuth am 29.06.2019 nach Weidenberg ein. KBM Marco Schreck und KBI Harald Schöberl leiteten die Ausbildungstraininig 19 Teilnehmer aus den Feuerwehren Bad Berneck, Benk, Bindlach, Creußen, Kirchahorn, Plankenfels und Weidenberg konnten zu der Halbtagesveranstaltung begrüßt werden. In einem sehr interessanten theoretischen Teil von Nortarzt Dr.…

Pilotlehrgang “Zusammenarbeit ILS + FF” als Testfeld in der Inspektion IV

Mit einem Pilotlehrgang hat in der Inspektion IV in Weidenberg am 14.07.2018 eine neue Ausbildungsreihe begonnen, deren Ziel die weitere Förderung der Zusammenarbeit der Integrierten Leitstelle Bayreuth-Kulmbach mit der Feuerwehreinsatzleitung vor Ort ist. Leitstellenleiter Markus Ruckdeschel ging in einem theoretischen Teil auf die Strukturen sowohl des Ehrenamtes als auch der Integrierten Leitstelle ein und definierte…

Atemschutzlehrgang in der Inspektion I erfolgreich beendet

Eine effektive, wirksame und sichere Brandbekämpfung ist regelmäßig mit dem Einsatz von Atemschutzgeräteträgern verbunden. Als beispielsweise am frühen Morgen des 28. Mai 2018 in Glashütten eine Garage in Flammen aufging, konnte auch durch die zeitnah eingesetzten Atemschutzgeräteträger verhindert werden, dass das Feuer auf ein direkt angrenzendes Wohnhaus übergriff. Seit Jahren bietet deswegen die Ausbildungsinspektion des…

Lehrgang Schneide- und Spreiztechnik in Troschenreuth

Der Lehrgang Schneide- und Spreiztechnik der Ausbildungsinspektion der Freiwilligen Feuerwehren des Landkreises Bayreuth fand Anfang August in Troschenreuth statt. Insgesamt haben an dem Lehrgang 17 ehrenamtliche Kräfte aus den Feuerwehren Troschenreuth, Waischenfeld, Creußen und dem THW Pegnitz teilgenommen. Bevor man am Samstag 13.08.2016 mit dem Praxisteil begann, wurde donnerstags Abend die theoretischen Grundkenntnisse von KBI…

Lehrgang “Patientengerechte Rettung” wieder ein voller Erfolg

Zum 13. Mal fand der Lehrgang “Patientengerechte Rettung” am 30.04.2016 in Altenplos statt – eine Veranstaltung der Ausbildungsinspektion der Freiwilligen Feuerwehren des Landkreis Bayreuth, die stets auf sehr hohes Interesse stößt. Während am Vormittag die theoretische Ausbildung mit den Referenten Harald Schöberl – Technische Hilfeleistung + Fahrzeugtechniken ( Feuerwehr ) Armin Schmidt – Patientengerechte Rettung, Ordnung des…

Erster Atemschutzlehrgang 2016 erfolgreich beendet

In der Zeit vom 02. bis 19. April 2016 stellten sich insgesamt 18 Teilnehmer aus Kirchenpingarten, Neunkirchen, Schamelsberg, Speichersdorf und Zeulenreuth dem ersten diesjährigen Lehrgang zum Atemschutzgeräteträger. Ein voller Erfolg für die verantwortlichen Kreisbrandmeister Alexander Schuster und Danny Hieckmann: die hochmotivierten Feuerwehrleute stehen allesamt ab sofort ihren Heimatwehren als Verstärkung zur Verfügung. Insgesamt sieben, ebenso…

Lehrgang Atemschutzgeräteträger – Praxis

Unter Leitung von Kreisbrandmeister Alexander Schuster, unterstützt durch Kreisbrandmeister Danny Hieckmann, fand am Samstag, den 20.06.2015, in Goldkronach der Tageslehrgang „Atemschutzgeräteträger – Praxis“ statt, an dem neun Kameradinnen und Kameraden aus den Feuerwehren Bindlach, Pegnitz und Waischenfeld teilnahmen. In einem kurzen theoretischen Teil am Vormittag wurde unter anderem auf die Gefahren im Atemschutzeinsatz, Aufgaben des…

Lehrgang Patientengerechte Rettung feiert 10. Geburtstag

Kaum eine Ausbildung im Landkreis Bayreuth erfreut sich so großer Beliebtheit und Anerkennung wie der Lehrgang “Patientengerechte Rettung”, der in diesem Jahr bereits zum zehnten Mal statt gefunden hat. Markus Ruckdeschel war damals die treibende Kraft für diese völlig neuartige Ausbildung. Rettungsdienst und Feuerwehr sollten in der Theorie üben, was nahezu täglich in der Praxis…

23 Teilnehmer absolvieren Lehrgang Schneide- und Spreiztechnik

23 Teilnehmer aus den Freiwilligen Feuerwehren Altenplos, Bad Berneck, Bischofsgrün, Dressendorf, Gefrees, Goldkronach, Heinersreuth, Mehlmeisel und Schnabelwaid haben am Samstag, den 13.04.2013, am Lehrgang “Schneide- und Spreiztechnik” teilgenommen. Der Ausbilder, Kreisbrandinspektor Harald Schöberl, vermittelte am Vormittag zunächst im Feuerwehrhaus Bischofsgrün das erforderliche theoretische Wissen. Am Nachmittag konnten die Lehrgangsteilnehmer die erlangten Kenntnisse schließlich in der…
Menü